Autor Thema: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr weg  (Gelesen 1349 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline stealther

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 70
  • Ich mag Signaturen!
  • Respect: 0
    • Profil anzeigen
Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr weg
« am: 22. Juni 2003, 12:14:07 »
0
Hallo Leute,

ich hab ein ziemlich komisches Problem, dass ich mir so gar nicht erklären kann.

Ich habe aus einem PC ein zwar schon etwas älteres aber gutes funktionierendes Channelwell NT mit 300 W ausgebaut und gegen ein Enermax 350 Watt mit manueller Lüftersteuerung (funktioniert auch problemlos) getauscht.

Angeschlossen, funktioniert wunderbar, nur... irgendwann wollt ich den PC natürlich auch wieder abschalten. Windows herunterfahren...macht er alles nur dann schaltet er nicht ab, sondern macht einen Reboot. Zuerst dacht ich ich bin blöde und hab Reboot ausgewählt. Dann wollte ich den PC bei der Betriebssystemauswahl ausschalten. Ausschaltknopf gedrückt, die LEDs sind für ne Millisekunde ausgegangen die Lüfter hörte man kurz, daß sie stoppten und er bootet wieder. Auch den Knopf länger gedrückt halten hilft nix.

An sich schon komisch, vorher gabs ja keine Probleme, weder mit dem 350 W von Enermax, das seinen Dienst bisher in einem anderen Rechner vollführt hat, noch gabs ein Problem mit dem Ausschalten mit dem 300 W Channelwell in diesem PC.

Was ich bis jetzt probiert habe:
350 Watt Enermax in noch nem anderen PC ---keine Probleme

Alle Stecker bis auf das vom Mainboard natürlich getrennt ---bringt nix

Alle Karten rausgerupft ---bringt nix

Alle Verbindungskabel von Einschalter, HDD Led, Reset, ... abgezogen und nur Einschalter dran ---bringt nix

Ram hab ich auch noch anderen in anderem Slot versucht ---bringt nix

Anderes Stromkabel ---nix


Ist doch irre oder? Hätte jemand noch nen Vorschlag für mich was ich noch probieren könnte?

Natürlich kann ich den PC mit dem Hauptschalter am Netzteil ausschalten, aber das ist ja längerfristig keine Lösung.

Er schaltet sich auch nicht ein, wenn ich den Hauptschalter wieder einschalte. Erst wenn ich den normalen Einschalter betätige. Aber dann hald wieder nicht mehr aus!

Madig... bin auf jeden Fall für jede Idee dankbar!!!

THX

Stealther
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline techno_magier

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2279
  • Geschlecht: Männlich
  • Erzählt mir mal was neues
  • Respect: 0
    • Profil anzeigen
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #1 am: 22. Juni 2003, 13:43:28 »
0
Zitat
Er schaltet sich auch nicht ein, wenn ich den Hauptschalter wieder einschalte. Erst wenn ich den normalen Einschalter betätige.

Das sollte normals sein  ;)

Hast du mal im Bios deine Power-Management Optionen überprüft, ACPI etc. Wake On Lan und sowas ausschalten.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *********Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *******Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *******Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *******

Barracuda

  • Gast
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #2 am: 22. Juni 2003, 13:57:22 »
0
Zitat

Das sollte normals sein  ;)

Hast du mal im Bios deine Power-Management Optionen überprüft, ACPI etc. Wake On Lan und sowas ausschalten.

ich glaub das sollte heißen, dass der einschalter nicht defekt is und dauernd strom durchlässt, denn wenn mich ned alles täuscht, is der atx einschalter nur ein taster, der kurz 2 kontakte kurzschließt, worauf hin der rechner bootet.. würde der rechner schon direkt nach dem umlegene des nt hauptschalters booten, wäre wohl der einschalter defekt, scheint er aber nicht zu sein
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline stealther

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 70
  • Ich mag Signaturen!
  • Respect: 0
    • Profil anzeigen
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #3 am: 23. Juni 2003, 07:44:00 »
0
Guten Morgen,

barracuda versteht mich  ;D

so wars gedacht.

@techno_magier
Hab ich auch schon überprüft...habe in dem Rechner indem das 350 W früher drin war das selbe Board (bis auf Revisionsunterschied) und das selbe Bios (bis auf Prozzi)... alles gleich

Sonst noch jemand nen guten Vorschlag?

Greetz

Stealther
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Fabian

  • HT4U.net Grafiker
  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 6758
  • Geschlecht: Männlich
  • Respect: 0
    • Profil anzeigen
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #4 am: 24. Juni 2003, 15:39:45 »
0
Vielleicht liegt´s doch am Einschalter... kannst ja ma spasshalber die Kontakte mit ner (Metall- ;)) Pinzette oder Ähnlichem kurz überbrücken.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline DraconiX

  • 64-Bit-Prozessor
  • ********
  • Beiträge: 5481
  • Geschlecht: Männlich
  • rubellus fulgidus draconis
  • Respect: +11
    • Profil anzeigen
    • Unserer kleiner feiner Clan.
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #5 am: 24. Juni 2003, 17:10:48 »
0
Hast du im BIOS die Option "Boot after Powerfailure" eingestellt? (oder so ähnliches!)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »


Offline captnmolo

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 82
  • Respect: 0
    • Profil anzeigen
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #6 am: 24. Juni 2003, 17:43:13 »
0
kann auch an windows liegen wenn das power manegement falsch eingestellt ist.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
Mein System:
Epox 8k3a, Amd Athlon 1700+@2000mhz, Fsb 167Mhz, Thermalright Sk-7,
768Mb Ram, Cl2, Geforce 4 ti 4200 mit 4600er Platine,  @4600er takt,  Soundblaster Audigy 2 Zs,
Enermax 350W netzteil.

Offline DraconiX

  • 64-Bit-Prozessor
  • ********
  • Beiträge: 5481
  • Geschlecht: Männlich
  • rubellus fulgidus draconis
  • Respect: +11
    • Profil anzeigen
    • Unserer kleiner feiner Clan.
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #7 am: 24. Juni 2003, 17:54:40 »
0
Sobald er neu bootet ist nix mehr mit Windows, das hat erst ab der SysIni seine Finger mit im Spiel. Windows ist also ausgeschlossen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »


Offline stealther

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 70
  • Ich mag Signaturen!
  • Respect: 0
    • Profil anzeigen
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #8 am: 24. Juni 2003, 20:00:56 »
0
Zitat
Hast du im BIOS die Option "Boot after Powerfailure" eingestellt? (oder so ähnliches!)

nö, sowas gibts nicht im Bios


Zitat
kann auch an windows liegen wenn das power manegement falsch eingestellt ist.

kann ich mir nicht vorstellen, da es bisher ja immer funktioniert hat (mit dem alten NT)

Zitat
Sobald er neu bootet ist nix mehr mit Windows, das hat erst ab der SysIni seine Finger mit im Spiel. Windows ist also ausgeschlossen.

da muß ich dir ein wenig widersprechen, wie gesagt glaub zwar nicht, daß das was mit meinem Problem zu tun hat, aber es gibt PCs die man z.b. wenn der Systemabschluss nicht sauber gelaufen ist nicht per Wake on Lan einschalten kann.

Das heißt natürlich, daß zwar Windows beim Einschalten nix damit zu tun hat, aber teilweise vom Herunterfahren auf die Hardware Einfluss nehmen kann. k.A. ob das mit was anderem, wie der Netzwerkkarte auch funktioniert
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Dennis

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 5882
  • Geschlecht: Männlich
  • Killerspiele-Spieler!
  • Respect: +3
    • Profil anzeigen
    • Meine :)
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #9 am: 24. Juni 2003, 23:12:53 »
0
Zitat

nö, sowas gibts nicht im Bios
Glaub ich nicht was hast du für ein Board die Option hatte selbst mein Celeron Board vor 3 Jahren
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Fabian

  • HT4U.net Grafiker
  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 6758
  • Geschlecht: Männlich
  • Respect: 0
    • Profil anzeigen
Re: Komisches Problem. PC nimmt Strom nicht mehr w
« Antwort #10 am: 25. Juni 2003, 13:24:21 »
0
Is halt die Frage, ob´s an der Software liegt oder am Netzteil. Wenn der Fehler wirklich sofort nach Einbau des NTs aufgetreten ist, wird´s wohl daran liegen. Das lässt sich leicht überprüfen, indem man mal ein anneres (das alte?) einbaut.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an Zahnrädern, die in unserem Logo zu sehen sind.: