Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Re: Geräte mit Ethernet-Port in eurem Haushalt / Wohnung /WG 
Symbol:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Dennis
« am: 10. November 2011, 13:26:13 »

Das sind jetzt so die Sachen die einen Port haben, steckt aber nicht überall was drin.

4x PC
1x Router
1x DSL Modem
1x Media Streaming Box
3x Konsole
1x Fernseher
1x A/V Receiver
1x Laptop

macht 13 Geräte.
Autor: Markoss
« am: 09. November 2011, 19:41:27 »

-PC (3 Stück)
-Laptop
-Drucker (2 Stück)
-TV (3 Stück)
-3 Telefone
-Telefonanlage SDSL (http://www.nfon.net)
-AV-Receiver
-Heizungssteuerung
-Waschmaschine
Autor: Tigershark
« am: 28. Oktober 2011, 21:14:10 »

Ahh genau, Modem - Das hab ich noch vergessen...^^
Autor: Byron
« am: 28. Oktober 2011, 14:01:50 »

6

Meinen Rechner, die Messstation, die beiden Test-Systeme sowie Modem und Router. Wobei nur mein Arbeitsrechner angeschlossen ist. Smartphone per WLAN zählt ja nicht.

Über ungenutzte Sachen im Keller rede ich jetzt nicht. ^^

Gruß
Autor: Tigershark
« am: 28. Oktober 2011, 13:17:37 »

3 PCs (eigener, der von meinem Bruder, alter Gaming PC für die Retro Games), 1 Laptop, Server, 2 Switches, Router, Blu-Ray Player, HD-DVD Player, Wii
Autor: Robert
« am: 28. Oktober 2011, 11:32:04 »

PC, die zwei Laptops von meiner besseren Hälfte und mir, Drucker, NAS.
Router hab ich auch vergessen ^^
Autor: Daniel
« am: 28. Oktober 2011, 10:22:34 »

Ach Router habe ich nicht beachtet....
Autor: Rick
« am: 28. Oktober 2011, 10:07:44 »

Wenn ich meinen Laptop mitzaehle (der eigentlich auf Arbeit steht, aber manchmal mit heim kommt) komme ich auf 6:
Desktop, Fileserver, DSL modem, switch, WLAN-AP.

Was uebrigens bei der Aufzaehlung fehlt sind UPS-Leisten mit Sicherung gegen Blitzschlag ueber Ethernet ;)

Wenn ich meine beiden DSL-splitter mitzaehle sind es sogar 8, aber da kommt kein Ethernet raus....
Autor: Daniel
« am: 28. Oktober 2011, 08:25:14 »

Desktop-PC, Netbook und Drucker. Mit dem Router via Kabel verbunden ist allerdings nur des Desktop-PC, alles andere geht inklusive der Smartphones von meiner besseren Hälfte und mir über WLAN ins Netz. Damit sind es maximal bis zu fünf Geräte.
Autor: T061
« am: 27. Oktober 2011, 23:54:50 »

Mich würde interessieren, wieviele Geräte es bei euch gibt mit Ethernetanschluss...

z.B.

-PC
-Laptop
-Router
-Switch/Hub
-Drucker
-Printserver
-Powerline-Adapter
-W-LAN-AP
-TV
-BD-Player
-Internet-Radio-"Empfänger"
-AV-Receiver
-Waschmaschine
-Heizungssteuerung
-Telefon/Telefonanlage
-Kaffeemaschine...

...also alles was mindestens einen Port (RJ-45 oder auch BNC) hat zählen und zusammenrechnen...