Autor Thema: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)  (Gelesen 1674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bref

  • Gast
Hallo zusammen,

ich hoffe das ich hier im richtigen Forum bin den die SUFU hat nicht das Ergebnis gebracht das ich erhofft habe.
Google hat auch nichts wirklich brauchbares zu Tage gefördert.
Ich denke das ich hier bei den Richtigen Cracks bin  ;)

Ich habe das Problen das ich ein DSL Anschluss habe und das WLAN trennen möchte.
Das heißt
1.) WLAN für Ipad und Iphone 24Std,
2.) Rechner(Kinder) und Ipod (Kinder) von 8:00Uhr bis 22:00Uhr
Ich habe schon verucht das ganze über MAC zu Filtern (funtzt nicht)
Über diese Timer Funktion alles eingestellt (funtzt nur mit allen oder mit keinem Rechner oder Iphone, Ipad).
Ich habe dafür zur Verfügung zwei mal Vodafone Router EasyBox 803A.
Ist das zu Realisieren mit dieser Hardware oder nicht?

Mit freundlichen Grüßen
Bref


Offline Pimok

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2009
  • Geschlecht: Männlich
  • Hey, hey, I saved the world today...
    • Profil anzeigen
Re: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)
« Antwort #1 am: 01. Februar 2013, 21:28:48 »
Jau, sollte möglich sein. Ich hab die Teile zwar selber nicht, fahre aber was ähnliches mit 2 T-Com Routern, nur um WLAN auf 2 Etagen zu verteilen. Du musst lediglich den zweiten Router als Accesspoint konfigurieren (Laut Inet sollte das möglich sein, frag mich aber nicht wie, wie gesagt, hab die Teile nicht) und per LAN mit dem "Dauerläufer" verbinden. Anschließend entsprechende Timereinstellungen vornehmen (sofern verfügbar) oder einfach ne Zeitschaltuhr dazwischen klemmen.

Keyboard Error or no Keyboard present.
Press F1 to Continue.

Bref

  • Gast
Re: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)
« Antwort #2 am: 01. Februar 2013, 21:39:51 »
Hi Pimok,
danke für die schelle Antwort.
Den Router als Accespoint zu Konfigurieren geht aus dem Routermenü nicht. Zumindest hab ich diesbezüglich nichts gefunden.
Eine Frage meinerseits:
Wie hast Du die beiden Router verbunden damit diese Komunizieren?(Hardwareseitig)

Gruß
Bref

Offline Daniel

  • HT4U.net Redakteur
  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 6989
  • Geschlecht: Männlich
  • Proud to be!
    • Profil anzeigen
Re: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)
« Antwort #3 am: 02. Februar 2013, 08:07:36 »
Die EasyBox, welche später nicht die Internetverbindung herstellt, muss zunächst alleine angeschlossen werden. Dort musst du die IP anpassen, so das später keine doppelten IPs bestehen. Wenn die Box, welche das Internet später herstellen soll, beispielsweise die 192.168.0.1 hat, dann würde ich der Zweiten die 192.168.0.2 geben. Dann musst du noch die DHCP-Server-Funktion abschalten.

Im zweiten Schritt schließt du zunächst die erste Box wie üblich an, so dass die Internet und WLAN herstelle. Die zweite Box wird nun mit einem ganz normalen LAN-Kabel über einen LAN-Port verbunden. Jetzt solltest du beide Boxen erreichen und konfigurieren können.

Für Details zu den Einstellung gibt es in den tiefen des Netzes auch noch eine lange Anleitung der Box, welche gut 191 Seiten hat. Die habe ich auch noch irgendwo auf meinen Datenträgern, wenn du die brauchst, dann suche ich die raus.
mfg
Daniel
All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

Offline Pimok

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2009
  • Geschlecht: Männlich
  • Hey, hey, I saved the world today...
    • Profil anzeigen
Re: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)
« Antwort #4 am: 02. Februar 2013, 15:28:04 »
Genau so siehts aus :) Wobei ich bei meiner Lösung mit den T-Com Dingern sogar DHCP an lassen konnte, die kommen sich offenbar nicht in die Quere.

Keyboard Error or no Keyboard present.
Press F1 to Continue.

Offline Michael

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 4717
  • Geschlecht: Männlich
  • iWhat?!
    • Profil anzeigen
Re: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)
« Antwort #5 am: 02. Februar 2013, 16:13:34 »
Genau so siehts aus :) Wobei ich bei meiner Lösung mit den T-Com Dingern sogar DHCP an lassen konnte, die kommen sich offenbar nicht in die Quere.

Das führt aber in aller Regel zu Problemen, da bei neuen Geräten im Netzwerk dann beide Router per DHCP eine IP vergeben wollen.
|R9 290 @ Prolima MK26|AMD FX-8320 @ 4.2GHz|Asrock 990FX Extreme 4|16 GB DDR3-2400|Scythe Ninja 3|3 x Samsung HD502HJ@Raid5|Samsung EVO SSD 250 GB|Asus Xonar DX|DELL 2412m + EIZO FG2421|Samsung Galaxy S2 @ 1.5 GHz|

Offline Pimok

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2009
  • Geschlecht: Männlich
  • Hey, hey, I saved the world today...
    • Profil anzeigen
Re: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)
« Antwort #6 am: 02. Februar 2013, 17:58:34 »
Es wunderte mich auch das das so Problemlos funktioniert hat. Was ich sagen will ist: Einfach mal ausprobieren. Ich denke mir das es bei mir bzw besser bei meiner Freundin so gut klappt, weil beide Etagen so stark das Signal dämpfen, das man oben auch keinen Mucks mehr von dem unteren vernimmt, unten genau das gleiche, nur umgekehrt.
Ansonsten könnte man eventuell, wenn man auf DHCP angewiesen ist( z.B. für Gäste) bei einem Router DHCP an lassen, und nur den "Kinderrouter" mit festen IPs versetzen, der von sonst keinem anderen genutzt werden soll. Da sollte es dann ja keine Konflikte geben, oder habe ich da einen Denkfehler?

Keyboard Error or no Keyboard present.
Press F1 to Continue.

Bref

  • Gast
Re: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)
« Antwort #7 am: 03. Februar 2013, 13:08:08 »
@Daniel
Danke für die Infos. Werde das in den nächsten Tagen ausprobieren (da alles bei einem Kumpel ist).
Gebe dann bescheid wie alles geklappt hat oder auch nicht  ;)

Schönen Sonntag noch

Bref

  • Gast
Re: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)
« Antwort #8 am: 06. Februar 2013, 20:32:26 »
so, endlich kann ich Posten und gute Nachrichten vermelden  ;D
da jetzt beide Router im selben Netz liegen klappt die Verbindung auch. Ich hatte dies vorher mit zwei Netzen probiert.
Erster Router (Erwachsenen Router, mit der I-Net anbindung, Firewall)192.168.2.1--> Zweiter Router (Kinder, Zeitgesteuert ohne Firewall (Die Walls kamen sich ins gehege)) 192.168.2.2. WLAN problemlos getrennt einstellbar.

Ich Danke allen für die freundliche Hilfe
So Long
Bref

Offline Daniel

  • HT4U.net Redakteur
  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 6989
  • Geschlecht: Männlich
  • Proud to be!
    • Profil anzeigen
Re: Eine DSL Leitung aber mit zwei Routern zwei WLAN'S(oder mit einem?)
« Antwort #9 am: 06. Februar 2013, 21:08:18 »
Freut mich zu hören. Dann viel Spaß und bis zum nächsten mal.
mfg
Daniel
All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: