Nachrichten - Prozessoren
HT4U.net | 09.10.2016, 21:29
AMDs neue CPU-Architektur lautet auf die Bezeichnung Excavator und läuft noch in der 28-nm-Fertigung. Bislang waren die Prozessoren der Carrizo-Serie dem mobilen Einsatz zugedacht und kamen nur in Notebooks oder dem Embedded-Bereich zum Einsatz. Mit dem Athlon X4 845 hat AMD nun den ersten Prozessor auch in den Desktop-Bereich entlassen, und der zeigt gegenüber den bisherigen AMD-Prozessoren doch klare Verbesserungen, wenngleich es keine integrierte Grafikeinheit gibt. Unser Test zeigt die Details.


[pg]
HT4U.net | 13.05.2016, 11:33
Im High-End-Segment befindet sich aktuell nicht mehr AMDs Spielwiese. Dafür konzentriert man sich mehr auf das Einsteigersegment mit den A-Klasse-APUs wie auch den Athlon-Modellen. Während des Wartens auf die neue Zen-Generation bleibt AMD allerdings nicht untätig und schickt neue Modelle ins Rennen. Darunter aktuell den Athlon X4 880K als schnellste CPU des Bereiches ohne integrierte Grafikeinheit und natürlich die A10-7860K-APU mit schneller Grafiklösung. Unser Test klärt alle Details.


[pg]
Prozessoren | 22.04.2016, 19:06
Am heutigen 22. April 2016 entlässt AMD nun auch seinen FX-8350- und FX-6350-Prozessor gemeinsam mit dem neuen Boxed-Cooler Wraith in die Regale des Handels. AMD ist zuversichtlich, dass der neue Kühler, welcher kostenlos beigelegt wird, auch mit den leistungsfähigen Modellen punkten kann. Ob das in der Praxis tatsächlich so ist, klären wir anhand eines handelsüblichen FX-8350-Modells inklusive des neuen Kühlers im Test.


[pg]
HT4U.net | 14.03.2016, 19:38
Vollkommen überraschend hat Intel im letzten Jahr gleich seine CPU-Generationen 5 und 6 vorgestellt, beide im kleinen 14-nm-Fertigungsprozess hergestellt. Um Generation 5 mit dem Codenamen Broadwell machte man weniger Wirbel, Generation 6 (Skylake) hingegen wurde typisch beworben. Doch die großen Skylake-CPUs glänzen mit schlechter Verfügbarkeit, und jüngst gab es gar Meldungen zu Fehlern. Unser Test geht auf die Neuerungen beider Generationen ein.


[pg]

Aktuelle Artikel

NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti - Pascal für Full-HD-Gaming25.10.2016 | Grafikkarten
NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti - Pascal für Full-HD-Gaming

Ein wenig hat NVIDIA über seine neuen Grafikkarten GeForce GTX 1050 und GeForce GTX 1050 Ti bereits vor einer Woche verraten. Erst heute ist es erlaubt, alle Details inklusive Benchmarks und eigener Erfahrungen auszuplaudern. Versprochen hat uns NVIDIA eine Grafikkarte mit einer Leistungsaufnahme von unter 75 Watt und einer 3D-Spiele-Leistung im Desktop-Bereich von rund 60 fps. 109 und 139 US-Dollar sollen die Grafikkarten kosten und die grandiose Aufrüstoption darstellen – gehen wir ins Detail.
ASUS ROG Strix RX460 Gaming - AMDs Einsteiger-Grafikkarte im Test23.10.2016 | Grafikkarten
ASUS ROG Strix RX460 Gaming - AMDs Einsteiger-Grafikkarte im Test

AMDs kleinster Polaris-Chip soll für 3D-Einsteiger und E-Sport hinreichend Performance im 3D-Spiele-Betrieb unter einer Full-HD-Aufllösung bieten und dabei nicht mehr als 75 Watt in der Leistungsaufnahme mit sich bringen. Unter Beweis soll dies aber keine AMD-Referenz-Grafikkarte stellen, sondern Grafikkarten der Board-Partner. Wir haben darum einer ASUS ROG Strix RX460 Gaming unter die Haube geschaut. Unser Test klärt die Details.
Crucial MX300 mit 1050 GB im Test21.10.2016 | Storage & Speicher
Crucial MX300 mit 1050 GB im Test

SSDs sind mittlerweile als Arbeitslaufwerke für Betriebssystem, Anwendungen und Spiele nicht mehr wegzudenken. Dagegen werden herkömmliche Festplatten oft nur noch als Lager für größere Datenmengen genutzt. Doch auch bei den Flash-Speichern wachsen stetig die Kapazitäten. Wir sehen uns heute Crucials 1-TB-Variante der MX300 an.
Mehr Testberichte