Nachrichten

Neue Matrox Pahelia Beta-Treiber

HT4U.net | 18.10.2002, 18:41
Neue Beta-Treiber gibt es für Matrox´ jüngsten Grafik-Sproß, die Parhelia. Gleichfalls gibt es eine neue Version des Surround Gaming Tweaktools für die Parhelia, den Apptimizer:

  Matrox Parhelia Treiber 1.02.00.031 Beta für Windows 2000/XP  (Release Notes)
  Matrox Parhelia Treiber 0.2.0 Beta für Linux  (ReadMe)
  Matrox Apptimizer 1.1.0.20

Den Release Notes für den neuen 1.02er Windows 2000/XP Treiber sind umfangreiche Verbesserungen zu entnehmen:

    New Features:
  • Added an overscan switch in the dvdmax page.
  • Added support for a TV to be used for PureVideo/DVDmax when in any Dualhead mode.
  • Video plug-ins for Adobe AfterEffects, and 3D StudioMax to have a video preview on TV (or third monitor).
  • Hardware cursor in triple head mode.
  • Interface to activate PAL-60 mode.
  • Integrated App Hint feature (In game settings section).
  • Line stippling.
  • aAccumulation buffers (used by Lightwave).
  • Added an overlay switch in powerdesk for users to switch between hardware overlay and blit.
  • Preview window to TV Out support for Adobe Premiere 6.5 and Avid DVExpress.
    Main Fixes:
  • Metnurb and selection zooming and rotating would not work.
  • menu corruption in Battlefield when using WinXP with SP1.
  • Bridge Commander
  • When you enable 'Enhanced Glowing Effects' nothing happens.
  • Water is flashing in Asheron's Call 2.
  • Morrowind will crash when FAA is enabled.
  • UT2003 editor will lock up the system.
  • Quake, Quake 2 engine games will slow down with dynamic lighting.
  • No water in UT2003.
  • Corrupted shadows on the fan in UT2003.
  • Flickering textures in X-plane.

[rg]






Stichworte zur Meldung:
 

Aktuelle Artikel

Lasermaus EpicGear Gekkota im Test26.07.2015 | Peripherie
Lasermaus EpicGear Gekkota im Test

EpicGear will den Markt der PC-Peripherie im Bereich der Gaming-Mäuse erobern. Dazu haben jene vor Kurzem ihre neueste Lasermaus herausgebracht. Der Gekkota getaufte Nager soll mit Präzision und vielfältigen Optionen bei einem moderaten Preis punkten. Wir hatten das Modell im Test und wollen euch nun unser Resultat im heutigen Test präsentieren. Und an manchen Punkten staunten wir nicht schlecht.
AMD Radeon R9 390X - Hawaii in neuen Gewändern23.07.2015 | Grafikkarten
AMD Radeon R9 390X - Hawaii in neuen Gewändern

AMD hat seine Radeon-R300-Serie vorgestellt und dabei nicht nur mit neuen Chips wie dem R9 Fury X geglänzt. Das Gros der R300-Reihe besteht aus umbenannten älteren Modellen und einer Verschlankung des eigenen Produktangebotes. Was sich hinter der "neuen" R9 390X verbirgt, klären wir heute anhand unseres Testartikels zur Sapphire Radeon R9 390X Tri-X. Diese muss sich dabei mit der letzten Variante der Sapphire R9 290X Tri-X mit 8 GByte messen.
The Witcher 3: Wild Hunt im Test12.07.2015 | Sonstige Reviews
The Witcher 3: Wild Hunt im Test

Lange angekündigt, mehrmals verschoben und nun erschienen: The Witcher 3: Wild Hunt soll das Rollenspiel 2015 werden. Nach CD Projekt REDs starkem Auftritt auf der gamescom 2014 waren auch wir gespannt auf das finale Kapitel der The-Witcher-Saga. Wir haben Wild Hunt gespielt und wollen euch nun in einem ausführlichen Review die Frage beantworten: Ist The Witcher 3 das RPG 2015?
Mehr Testberichte