Nachrichten

Neue Matrox Pahelia Beta-Treiber

HT4U.net | 18.10.2002, 18:41
Neue Beta-Treiber gibt es für Matrox´ jüngsten Grafik-Sproß, die Parhelia. Gleichfalls gibt es eine neue Version des Surround Gaming Tweaktools für die Parhelia, den Apptimizer:

  Matrox Parhelia Treiber 1.02.00.031 Beta für Windows 2000/XP  (Release Notes)
  Matrox Parhelia Treiber 0.2.0 Beta für Linux  (ReadMe)
  Matrox Apptimizer 1.1.0.20

Den Release Notes für den neuen 1.02er Windows 2000/XP Treiber sind umfangreiche Verbesserungen zu entnehmen:

    New Features:
  • Added an overscan switch in the dvdmax page.
  • Added support for a TV to be used for PureVideo/DVDmax when in any Dualhead mode.
  • Video plug-ins for Adobe AfterEffects, and 3D StudioMax to have a video preview on TV (or third monitor).
  • Hardware cursor in triple head mode.
  • Interface to activate PAL-60 mode.
  • Integrated App Hint feature (In game settings section).
  • Line stippling.
  • aAccumulation buffers (used by Lightwave).
  • Added an overlay switch in powerdesk for users to switch between hardware overlay and blit.
  • Preview window to TV Out support for Adobe Premiere 6.5 and Avid DVExpress.
    Main Fixes:
  • Metnurb and selection zooming and rotating would not work.
  • menu corruption in Battlefield when using WinXP with SP1.
  • Bridge Commander
  • When you enable 'Enhanced Glowing Effects' nothing happens.
  • Water is flashing in Asheron's Call 2.
  • Morrowind will crash when FAA is enabled.
  • UT2003 editor will lock up the system.
  • Quake, Quake 2 engine games will slow down with dynamic lighting.
  • No water in UT2003.
  • Corrupted shadows on the fan in UT2003.
  • Flickering textures in X-plane.

[rg]






Stichworte zur Meldung:
 

Aktuelle Artikel

Ozone Strike Battle im Test20.05.2015 | Peripherie
Ozone Strike Battle im Test

Ozone, bekannt für Gaming-Peripherie und -Kopfhörer, schickte jüngst seinen aktuellen Kandidaten ins Rennen. Hierbei handelt es sich um die etwas ungewöhnliche Tastatur Strike Battle, welche sich durch ihr kompaktes Design abheben und wohl vor allem an LAN-Spieler sowie mobile Gamer richten soll - selbstverständlich mit Cherry MX-Tastern. Wie das funktioniert, erläutern wir im heutigen Test.
Geoblocking und Ländersperren15.05.2015 | Sonstige Reviews
Geoblocking und Ländersperren

Die Welt ist vernetzter geworden und damit auch die Medien. Insbesondere über das Internet werden auch über Ländergrenzen hinaus Bücher, Filme, Serien oder Videospiele bekannt und finden Fans. Nicht immer allerdings sind all diese Medienerzeugnisse auch problemlos zu bekommen. Sehr deutlich wird das unter anderem bei der bekannten Videoplattform YouTube, bei der Nutzer häufig anstatt des gewünschten Videos nur einen Hinweis eingeblendet bekommen, dass die Inhalte in diesem Land nicht verfügbar sind. Geoblocking - Notwendigkeit oder nutzlose Bürokratie?
Grand Theft Auto V im Test14.05.2015 | Sonstige Reviews
Grand Theft Auto V im Test

Nach der Erstveröffentlichung im Herbst 2013 für Last-Gen- und im letzten Jahr für Current-Gen-Konsolen ist es nun so weit: Grand Theft Auto V hat es auch auf den PC geschafft. Trotz des fortgeschrittenen Alters des eigentlichen Spiels haben die Entwickler sich ins Zeug gelegt, um einen für das Jahr 2015 ansprechenden PC-Titel zu liefern. Wir haben uns natürlich die PC-Version vorgenommen und liefern nun einen ausführlichen Test und technische Betrachtungen.
Mehr Testberichte