Nachrichten

Opera in der Version 8.51 verfügbar

HT4U.net | 22.11.2005, 20:28
OperaDer Browser Opera, seit Opera 8.5 kostenlos und ohne Werbung verfügbar, erfährt mit der Version 8.51 ein Update. Große Änderungen sollte man hingegen jedoch nicht erwarten, da lediglich kritische Sicherheitslücken gestopft wurden.

Näheres zu dem Update erfährt man auf der entsprechenden Operaseite, wer die neue Version direkt downloaden möchte, der möge hingegen diesem Link folgen. Anzumerken bleibt noch, dass die neue Version bisher lediglich auf englisch verfügbar ist. Wer also eine deutsche Version des Browsers möchte, muß sich noch ein bisschen gedulden.

[bf]






Stichworte zur Meldung:
 

Aktuelle Artikel

Aorus Thunder K7 - mechanisches Gamer-Keyboard samt Macro-Keypad im Test29.03.2015 | Peripherie
Aorus Thunder K7 - mechanisches Gamer-Keyboard samt Macro-Keypad im Test

Tastaturen für Spieler gibt es wie Sand am Meer. Aorus will mit der Thunder K7 aber eine Besonderheit geschaffen haben. Der "Transformer" kann dabei als ganz reguläres mechanisches Keyboard mit LED-Beleuchtung verwendet werden, oder aber mittels separat zu handhabendem Macro-Keyboard - ebenfalls mit Cherry MX-Red-Tastern. Darüber hinaus verkleinert sich die Tastatur ohne Macro-Keypad erheblich und bietet sich sehr zum Transport an.
Der nächste im Bunde: Raijintek Triton - AiO-Wasserkühlung mit Optionen19.03.2015 | Gehäuse & Kühlung
Der nächste im Bunde: Raijintek Triton - AiO-Wasserkühlung mit Optionen

Wir fahren fort in unserem Round-up um kompakte Wasserkühlungen. Heute präsentieren wir Raijinteks Triton - eine All-in-One-Kühllösung, welche unter Beweis stellt, dass auch mehr möglich ist. Neben einem vorbefüllten Gesamtsystem, welches simpel zu verwenden ist wie ein Luftkühler, gibt es nun hier erstmals mehr. Wir prüfen in unserem Test, was die Triton-Kühlung auszeichnet und wo ihre Schwächen liegen.
Zowie FK2 im Test07.03.2015 | Peripherie
Zowie FK2 im Test

Nicht einmal ein Jahr ist es her, dass Zowie seine FK1-Gaming-Maus vorstellte. Nun steht bereits ein Nachfolger mit Namen FK2 vor der Tür, welcher einige Verbesserungen mit sich bringen will - oder nennen wir es Optimierungen. Die FK2 orientiert sich stark an seinem Vorgänger und soll Schwächen des letzten Nagers ausbessern. Ob dies gelungen ist und was der Anwender nun von der Zowie FK2 zu erwarten hat, wird im heutigen Test geklärt.
Mehr Testberichte