Nachrichten

Sony Rückrufaktion für Netzteile

Netzteile | 31.10.2009, 12:30
Sony hat aktuell eine Rückrufaktion von 69.000 Netzteilen gestartet, wie die U.S Consumer Product Commission (CPSC) mitteilt. Betroffen sind dabei Netzteile für Notebooks, Dockingstations und Komplett-PCs.

Bei den betroffenen Einheiten besteht die Gefahr eines Stromschlags, bedingt durch eine mögliche, schadhafte Isolierung bei Netzteilserien, welche zwischen September 2005 und Oktober 2009 verkauft wurden.

Die Kennungen der betroffenen Einheiten lauten:
Komplett-PCs: VGC-LT, VGC-JS240, VGC-JS250, VGC-JS270 und VGC-JS290
Dockingstationen: VGP-PRBX1 und VGP-PRFE1
Netzteile: VGP-AC19V18

Sonys deutsche Support-Seite ist aktuell schlecht verfügbar. Detaillierte Informationen finden sich auf CPSC.

[pg]







Stichworte zur Meldung: Sony Netzteile Rückrufaktion