Nachrichten

Nur für Prinzessinnen und welche die sich als solche fühlen!

Computer | 16.12.2009, 18:38
Eine der größten Männerdomänen stellt zweifellos der Computer-Bereich dar. Betrachtet man die involvierten Unternehmen, die sich damit auseinandersetzenden Gruppierungen und schlichtweg die interessierten Nutzer, so zeigt sich ein verschwindend geringer Anteil von Frauen. Frauen finden sich wohl fast komplett in der Gruppe der Otto-Normal-User, die Computer ausschließlich als herkömmlichen Gebrauchsgegenstand nutzen und sehen, wenngleich nicht wenige mit selbigem anscheinend ähnlich auf Kriegsfuß stehen, wie mit der Kunst des Einparkens.

Der norddeutsche Hersteller AGANDO bricht nur mit den beherrschenden Gegebenheiten und bringt einen Computer auf den Markt, der sich eindeutig an die weibliche Klientel richtet. Bezeichnend unterscheidet sich das Gerät jedoch ausschließlich äußerlich von der Stangenware, wie sie in jedem Elektronik-Handel aufgereiht steht. In diesem Umfeld würde der Cinderella-Rechner schon aus weiter Ferne herausstechen. Knall rosa, nicht nur beim Gehäuse sondern auch bei Tastatur, Maus und Lautsprechern, springen unweigerlich ins Auge.

Bild: Nur für Prinzessinnen und welche die sich als solche fühlen!


Im Inneren geht es dagegen deutlich unspektakulärer zu und der Bezug zum restlichen Marktangebot ist nahtlos wieder hergestellt. Ein AMD X2 240 mit 2,8 GHz, nebst 2 GB Arbeitsspeicher, einer kleinen 250-GB-Festplatte sowie einer GeForce 8100 sprechen eine eindeutige Sprache. Dementsprechend liegt der Preis bei günstigen 399 Euro inklusive Windows XP. Im hauseigenen Online-Shop ist der Cinderella-Rechner ab sofort erhältlich und kann sogar individuell konfiguriert werden, sollte eine der Prinzessinnen doch höhere Anforderungen an die Hardware stellen.

Für enttäuschte Interessenten, die solche Farbpracht unterwegs gerne hätten kündigt AGANDO schon jetzt ein passendes Notebook der Serie an. Wer weiß, vielleicht wird dann auch noch ein passender Bildschirm nebst weiterer Peripherie folgen. Doch selbst mit einer größeren Produktpalette sollte der Kreis potentieller Kunden sehr gering bleiben und sich zum Großteil auf Kinder und junge Teenager beschränken, die noch nichts vom Apple-Kult gehört haben.
[bb]







Stichworte zur Meldung: Agando Rosa Computer Rechner
 
8 Kommentare

Re: [News] Nur für Prinzessinnen und welche die sich als solche fühlen!

Warmmilchtrinker
(vom 16.12.2009 um 19:51)
IIIIIH! Schnell, machs, machs weg! Ich krieg Augenkrebs ;D

Re: [News] Nur für Prinzessinnen und welche die sich als solche fühlen!

Robert
(vom 16.12.2009 um 20:34)

ROFL, geile Überschrift... ;D

Re: [News] Nur für Prinzessinnen und welche die sich als solche fühlen!

crishan
(vom 16.12.2009 um 20:52)

Prinzessinnen ja, aber solche, die deutlich unter 10 Lebensjahren zählen
(also Prinzesschen, die als Lilifee durch die Gegend springen  ;) )

Re: [News] Nur für Prinzessinnen und welche die sich als solche fühlen!

Falko
(vom 16.12.2009 um 21:25)
Huch!
Hab mich beim ersten Anblick des Bildes so richtig erschreckt!

Re: [News] Nur für Prinzessinnen und welche die sich als solche fühlen!

Gast
(vom 16.12.2009 um 21:30)
Woaaah, vergesst alle Horrorfilme.
Das Bild beim Runterscrollen hat mir einen Schrecken durchs Mark getrieben.
brrrrrrrrrrr