Nachrichten

Duke Nukem Forever nur mit Steam-Account nutzbar

Spiele | 16.02.2011, 09:57
Nachdem die Fans des Dukes so lange warten mussten, löste die Kenntnisnahme des Release-Termins Begeisterung aus. Doch nun kommt ein erneuter Wermutstropfen, denn Duke Nukem Forever wird, egal auf welchem Weg das Spiel gekauft wurde, nur mit Hilfe eines Steam-Account spielbar sein.

Dies bedeutet sowohl für die Online-Käufer, als auch für die Spieler mit DVD, dass sie das Spiel nachdem Erwerb fest mit einem Steam-Account verbinden müssen, welcher die Daten Online hinterlegt. Dies entnimmt man dem offiziellen Gearbox-Forum, welche nach der Pleite von 3D Realms die Entwicklung des Spiel übernommen haben.

Die Bindung an den Steam-Account ist ein umstrittener Punkt, da damit der Weiterverkauf des Spiels quasi verhindert wird. Wer das Spiel erwirbt und mit seinem Steam-Account verbindet, müsste mit dem Spiel auch den Steam-Account veräußern. Doch zumindest die höchstrichterliche Entscheidung des BGHs sieht diese Tatsache nicht als Problem an, weshalb die Fans des Dukes wohl mit der Steam-Bindung leben müssen.
[dk]







Stichworte zur Meldung: Verkauf Duke Nukem Forever Steam Account Bindung Online Gearbox Bgh Entscheidung Kauf