Nachrichten

Corsair kündigt Speichermodule mit einer Größe von 8 GB an.

Storage & Speicher | 06.10.2011, 06:52
Bei den günstigen Speicherpreise lohnt sich schon fast das Nachrüsten von Arbeitsspeicher, auch wenn die Anwender regelmäßig keine spürbaren Vorteile von der erweiterten RAM-Menge haben. Nun bietet Corsair gleich für zwei Modell-Reihen Speichermodule mit einer Größe von 8 GB.

Die großen Speichermodule arbeiten mit einer Betriebsspannung von 1,5 Volt. Sie sollen sich insbesondere für den Einsatz in Intel-Systemen eignen, aber auch auf AMD-Plattformen dürften die Module für Begeisterung sorgen. Immerhin bekommt man so eine Gesamtkapazität von 16 GB Arbeitsspeicher zusammen und belegt dennoch nur zwei Speicher-Steckplätze.

Eingeführt werden die Module einmal in die Vengeance-Reihe und zudem in die Serie Value Select. Letzteres führt dazu, dass die 8-GB-Module auch als SO-DIMM für den Notebook-Markt erhältlich sein werden. Als erstes Modul wird das CMZ8GX3M1A1600C10 der Vengeance-Serie auf dem Markt erscheinen, welches bei 1600 MHz mit Timings von 10-10-10-27 arbeitet.

Wann genau die Module den Handel erreichen werden ist bislang nicht bekannt, zudem gibt Corsair keine unverbindliche Preisempfehlung aus. Auch in unserer Preissuchmaschine lassen sich die 8-GB-Module noch nicht finden.
[dk]







Stichworte zur Meldung: Serie Vengeance Value Select Sodimm Ddr3 Arbeitsspeicher Corsair 8gb Modul