Nachrichten

Gehäuse-Newcomer debütiert mit Design-Gehäuse: Anidees AI-6B

Gehäuse & Kühlung | 21.11.2011, 19:30
Der Gehäuse-Markt darf sicherlich als überlaufen bezeichnet werden. Der neue Hersteller Anidees traut sich dennoch auf diese Bühne und debütiert mit einem Design-Midi-Tower. Der auf den Namen AI-6B getaufte Neuling wird gleich in mehreren Varianten verfügbar sein und will dabei alle Features eines modernen PC-Gehäuse bieten – inklusive einem Produktionsmisch aus lackiertem Stahl, Kunststoff und Aluminium.

Nach eigener Aussage schreibt sich der Newcomer auf die Fahnen die Ideen der PC-Community umzusetzen, was sich auf den Firmennamen auswirkte: anidees steht für "eine Idee". Der AI6 Midi-Tower erscheint neben einer geschlossenen Variante zusätzlich als Silent- und Window-Version. Die Silent-Variante kommt dabei mit vorgedämmten Seitenteilen und Fronttür daher, die Window-Variante dagegen mit Window-Kit im rechten Seitenteil daher.

Gemein haben alle drei Modelle eine Front aus gebürstetem Aluminium mit Tür. Dahinter zeigen sich Mashgitter vor den drei 5,25-Zoll Laufwerksblenden und der Lüfterverkleidung. Auf der Gehäuse-Oberseite finden sich zwei USB-3.0 und vier USB-2.0-Anschlüsse, sowie die Klinkenanschlüsse für Mikrofon und Kopfhörer.

Kabelmanagement, CPU-Montage-Tray und natürlich Netzteil-Montage am Boden zählen zu den üblichen Anforderungen, welche an "moderne" Gehäuse gestellt werden – beim AI-6B damit natürlich vorhanden. Der Einstiegspreis des Gehäuse liegt bei 109,90 Euro, die Versionen Silent und Window sind mit 119,90 Euro veranschlagt. Das Anidees AI-6B ist exklusiv beim deutschen Distributor Caseking verfügbar – weitere Informationen können hier abgefragt werden.

Bild: Gehäuse-Newcomer debütiert mit Design-Gehäuse: Anidees AI-6B


[pg]







Stichworte zur Meldung: Gehäuse Design Tower Midi Ai-6b Anidees