Nachrichten

Keine klaren Aussagen zum Update auf Windows Phone 8

Mobile | 20.04.2012, 06:59
Seit geraumer Zeit herrscht allgemeines Rätselraten wenn es um die Frage geht, ob es ein Update für die bisherigen Windows-Smartphones auf Windows Phone 8 geben wird. Hoffnung machte dabei die Aussage des portugiesischen Microsoft-Mitarbeiters Nuno Silver, doch dieser musste auch wieder zurück rudern.

In einem Interview mit dem Online-Magazin zwame sagte Silver noch, dass sämtliche aktuellen Windows-Smartphones auch mit einem entsprechenden Update für Windows Phone 8 versorgt werden. Diese Aussage wurde jedoch im MSDN-Blog einen Tag später wieder revidiert. Laut eigenen Angaben hatte Silver in dem Interview die Updatefähigkeit mit der App-Kombatibilität verwechselt.

Folglich steht von offizieller Seite weiterhin nicht fest, ob es Update auf Windows Phone 8 geben wird. Hinzu kommt das schwarze Bild aus der Szene, welches jegliche Updates ausschließt. Dies berichtete The Verge und dementierte dabei bereits im Vorfeld die Aussagen von Silver. Laut den Quellen von The Verge wird es für die aktuellen Mango-Geräte (Windows Phone 7) kein Update auf Apollo (Windows Phone 8) geben.
[dk]







Stichworte zur Meldung: Apollo Mango Windows Phone Phone8 Phone7 Update Smartphone Geräte Aussage