Nachrichten

GTA V: Riesige Karte und musikalische Neuerungen

Spiele | 13.11.2012, 10:23
Mittlerweile ist der Spiele-Entwickler Rockstar Games redlich bemüht den Informationsfluss zum fünften Teil von Grand Theft Auto (GTA) stetig aufrecht zu erhalten. Aktuell informiert man dabei über die Inhalte im Bezug auf die Spielkarte und die Musik.

So sagte der Mitbegründer von Rockstar Games, Dan Houser, im Interview mit The Guardian, dass man eine sehr große Karte für GTA V entwickelt habe, welche für einige Missionen notwendig sei. In diesen Missionen muss der Spieler Flugzeuge oder andere Fluggeräte nutzen. Dabei war schon zuvor vermutet worden, dass bei GTA V die Spielkarte gleich dem gesamte Süden des Bundesstaates Kalifornien nachempfunden werden wird. Zudem wird im fünften Teil der beliebten Reihe auch der Jetski als Fahrzeug zur Verfügung stehen.

Weiterhin erklärte Houser, dass man die Missionen bei GTA V nun mit eigenständiger Musik untermalen wird. Dennoch will man gleichzeitig am dem Radio-Prinzip festhalten und somit beide Punkte miteinander kombinieren. Wie dieses ausgestaltet werden soll, wollte oder konnte Houser allerdings nicht sagen.

Der fünfte Teil von GTA* wird im Frühling des kommenden Jahres auf den Markt kommen, doch schon jetzt verfolgen die Fans der Reihe jede Meldung über das Spiel*. Morgen will das Studio Rockstar Games* den zweiten Trailer zum Spiel veröffentlichen.
[dk]







Stichworte zur Meldung: Flugzeug Karte Landschaft Musik Trailer Spiel V Five Gtav Gta Auto Theft