Nachrichten

Aldi mit Windows 8 Ultrabook-Angebot - Medion Akoya S4216 MD 99080

Mobile | 14.11.2012, 21:04
Ab dem 22. November gibt es beim Lebensmitteldiscounter Aldi wieder einmal ein Computer-Angebot. In diesem Falle handelt es sich um ein Ultrabook mit Windows 8, welches unter dem Namen Medion Akoya S4216 MD 99080 verkauft wird. Das Notebook kommt dabei mit einem 14-Zoll-Display und Intel Core i3-3217U-CPU daher. Ultrabook-typisch gibt es ebenfalls eine schnelle SSD, in diesem Falle als Cache-Laufwerk. Der Preis liegt bei lediglich 599 Euro.

Die 32 GByte mSATA SSD wird durch Intels Smart Response Technik als Cache-Laufwerk verwendet. Der reine Datenspeicher wird durch eine 1.000 GByte große Festplatte dargestellt. Als Hauptspeicher verwendet das Medion Akoya-Ultrabook 4 GByte DDR3-Speicher.

Bei der Grafik setzt man auf die im Core i3-3217U integrierte Intel HD 4000, welche auf dem 14-Zoll-Backlight-Display eine Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten bietet. Mit dabei ist natürlich USB 3.0*, Bluetooth oder auch WLAN. Um die Laufzeit zu verlängern, kann man den beiliegenden, zusätzlichen 3-Zellen-Akku alternativ zum integrierten DVD-Player / -Brenner einsetzen. Als Hauptakku kommt ein 4-Zellen Li-Ionen-Akku zum Einsatz.

Als Betriebssystem ist Windows 8 vorinstalliert. Im Lieferumfang befindet sich eine Recovery-DVD.

Bei einem Ultrabook* legt Intel großen Wert auf Gewicht und Maße. Inklusive Akku nennt Aldi das Gewicht mit 1,9 Kilogramm, die Maße mit 338 x 21 x 241,8 Millimeter. Das dürfte Intels Anforderungen natürlich noch erfüllen, stellt bei Ultrabooks aber keinen Spitzenwert dar. Dafür schlagen solche Geräte meist mit Preise ab 1000 Euro zu Buche und von daher erscheint das Aldi-Angebot mit 599 Euro durchaus attraktiv.
[pg]







Stichworte zur Meldung: Medion Akoya S4216 Md 99080 Aldi Ultrabook Intel Windows 8 Angebot 599