Nachrichten

Erste Hinweise auf künftige Apple-Geräte mit 128 GByte Speicher im Quellcode von iOS

Mobile | 27.01.2013, 21:35
Erste Hinweise sind aufgetaucht, dass Apple bei künftigen Geräten auch Modelle mit 128 GByte internem Speicher anbieten könnte. Im Quellcode des Betriebssystem iOS 6.1 Beta 5 soll sich ein Eintrag von 128 GB finden, neben den üblichen Speichergrößen von 8, 16, 32 und 64 GByte.

Via Twitter informiert der iOS-Hacker iH8sn0w über einen interessanten Eintrag. So will er im Code des iOS 6.1 Beta 5 einen Hinweis auf eine Speichergröße von 128 GByte gefunden haben. Das könnte darauf hindeuten, dass Apple neben bislang üblichen Speichergrößen von 8 bis 64 GByte, künftig auch Geräte mit 128 GB internem Speicher in Produktportfolio aufnehmen könnte.

Ob dies schon für die nächste Generation wie iPhone 5S oder iPad 2 bzw. iPad Mini 2 geplant ist, bleibt natürlich offen, jedoch denkbar. Die neuen Modelle wird Apple* im Laufe diesen Jahres vorstellen.
[pg]







Stichworte zur Meldung: Apple Iphone Ipad Quellcode Ios Beta Hinweise 128 Gbyte Speicher