Nachrichten

Entwickler glaubt an PS-4-Überlegenheit gegenüber PCs für Jahre

Spiele | 11.03.2013, 20:38
Der Mitbegründer der Avalanche Studios ist sich sicher, dass Sony mit der Playstation 4 den meisten PCs über Jahre hinweg überlegen sein wird. Dafür sprechen aus seiner Sicht die Eckdaten, aber ach das gesamte Konzept dahinter.

Linus Blomberg ist CTO und Mitbegründer der Avalanche Studios (Just Cause) und zeigt sich – vermutlich auch durch Insiderwissen – von der neuen Sony Hardware begeistert. Laut Spieleradar sei er überzeugt, dass die Playstation 4 voraussichtlich über mehrere Jahre hinweg den meisten PCs überlegen sein wird.

Das bezieht er einerseits auf die Hardware – speziell spricht er die verbauten 8 GByte Hauptspeicher an – andererseits sieht er auch Sonys Konzept als erfolgreich. Die integrierten sozialen Features, wie auch die Kombination mit dem Marktplatz würden dem Konzern sicherlich helfen, verlorene Marktanteile zurück zu gewinnen.

Allerdings bleibt abzuwarten was die Playstation 4 dann an konkreten Eckdaten zu bieten hat, wenn sie in mehr als sechs Monaten im Markt erscheinen wird. Das sind gerade im PC-Geschäft ein langer Zeitraum und selbst Discounter-PC-Angebote gibt es derzeit schon mehr als genug mit 8 GByte Hauptspeicher. Auch jüngste Spiele-Titel wie Assassin's Creed III, Crysis 3*, FarCry 3 oder Tomb Raider setzen in ihrer grafischen Umsetzung Maßstäbe – allerdings derzeit nur auf dem PC mit entsprechend leistungsfähiger Hardware.
[pg]







Stichworte zur Meldung: Playstation 4 Überlegen Pc Jahre Spiele Konsole