Nachrichten

Evolve: F2P-Beta jetzt mit Kooperativmodus

Spiele | 10.08.2016, 11:43
Seit der Umstellung auf ein gebührenfreies Finanzierungsmodell kamen einige Patches für den Mehrspieler-Shooter Evolve heraus. Das neueste Update führt unter anderem einen Kooperativmodus in die aktuelle Betaversion ein.

Der jüngst freigegebene Patch 2.05 erlaubt Evolve-Zockern Matchmaking-Kooperativgefechte im Jägerteam gegen computergesteuerte Monster, deren KI eigens hierfür stark optimiert wurde. Custom-Matches gegen Bots waren auch vorher schon möglich, allerdings ohne Matchmaking-Einbeziehung – zudem konnte es vorkommen, dass Spieler als Monster zugewiesen wurden, was die ganze Sache natürlich relativ witzlos machte. Mit Cataclysm hält zudem eine auf der Map "Orbital Drill" basierende neue Karte Einzug ins Spiel. Die Tutorials für Goliath und Markov sind ab sofort Pflicht, sofern man im Hunt-Modus online spielen möchte. Der Charakterauswahlbildschirm verfügt nun außerdem über erweiterte Infokästen.

Zu den weiteren Neuerungen der Version 2.05 zählen ein Haufen Spielbalance-Anpassungen sowie folgende Fehlerbereinigungen:
  • Fixed the issue with Decoy lasting longer than intended.
  • Fixed issues with Abduction where it would not grab Hunters when intended.
  • Fixed an issue when observing Electro Griffin where he would T-pose while jetpacking.
  • Fixed an issue where Quantum Caira’s weapon radial would not properly show which type of grenade she is using.
  • Users can no longer get extra keys by changing their roles after they get into the character select screen.

[dab]







Stichworte zur Meldung: Coop Pc Steam Beta F2p Evolve Patch Update