Nachrichten

For Honor: Schlachtsimulator geht morgen in eine Alphaphase

Spiele | 14.09.2016, 16:44
Am morgigen Donnerstag startet Ubisoft eine geschlossene Alphaphase zum Mittelalter-Schlachtsimulator For Honor*, der bei der deutschen Spieleschmiede Blue Byte Düsseldorf in Arbeit ist. Auf welche Inhalte sich Teilnehmer freuen dürfen, klären wir nachfolgend.

Zunächst einmal kann sich jeder Interessierte weiterhin für geplante Alpha- und Betaphasen bewerben. Der erste Alphatest findet vom 15.09.2016 bis 18.09.2016 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One statt. Geboten werden die Spielmodi Duell (1 vs. 1), Handgemenge (2 vs. 2) und Herrschaft (4 vs. 4) sowie die sechs Charakterklassen Kensei, Orochi, Wächter, Plünderer, Eroberer und Berserker. Jede Klasse verfügt über einzigartige Ausrüstung und Fertigkeiten. Erfolge in Online-Schlachten schalten dank des bereits integrierten Fortschrittssystems neue Waffen, Fähigkeiten und Charakter-Anpassungen frei.

Mit der Vollversion von For Honor ist voraussichtlich am 14. Februar 2017 zu rechnen. Vorbesteller können auf Wunsch zu einer 139,99 Euro (PC) bzw. 149,99 Euro (Konsolen) teuren Sammler-Edition. Doch stehen auch günstigere Varianten zur Wahl.


[dab]







Stichworte zur Meldung: For Honor Alpha Ubisoft Blue Byte Details