Nachrichten

Mafia III: PC-Umsetzung mit künstlicher fps-Begrenzung

Spiele | HT4U.net
Seit heute ist Hangar 13s Erstlingswerk Mafia III* für PC, PlayStation 4 und Xbox One im Handel erhältlich. Die PC-Umsetzung stößt bei einigen Frühkäufern allerdings auf wenig Gegenliebe – nicht nur wegen der künstlichen Limitierung auf 30 fps.

Käufer der PC-Fassung machen ihrem Ärger in den Steam-Nutzerkritiken Luft und bemängeln zum Beispiel die künstliche Begrenzung der Framerate auf 30 Bilder pro Sekunde. Aber auch niedrig aufgelöste Texturen, Grafikfehler, spät aufploppende Umgebungsdetails, eine schwache Kantenglättung, eine mangelhafte 21:9-Unterstützung und eine generell schlechte Performance werden kritisiert.

Und während wir uns fragen, wie solche problembehafteten PC-Launches immer wieder passieren können und anscheinend kaum ein Hersteller daraus seine Lehren zieht, verspricht der Publisher 2K Games immerhin bereits Abhilfe: Noch dieses Wochenende könnte ein PC-Patch erscheinen, der die Framerate-Limitierung aufhebt und weitere PC-spezifische Verbesserungen mitbringt. Dies hätte man allerdings auch schon deutlich früher ahnen und vor Fertigstellung implementieren können.


[]







Stichworte zur Meldung: Update Steam Limit Fps 30 Version Pc Iii Mafia Patch