Nachrichten

Amazon mit neuem Programm: Zertifiziert und generalüberholt

Internet | HT4U.net
Amazon hat ein neues Programm gestartet und verkauft "zertifizierte und generalüberholte Elektronik". Dies wird von einigen Händlern im Bereich von Laptops und Handys schon länger angeboten – bei Amazon ist es allerdings neu, Gebrauchtware zu verkaufen, und das Programm ist auch nicht zu verwechseln mit den Warehouse-Deals.

Bei Amazons Warehouse-Deals hat der Online-Anbieter bislang Kundenrücksendungen mit Verpackungsschäden oder kleineren Reklamationen zu reduzierten Preisen verkauft. Beim neuen Programm "zertifiziert und generalüberholt auf Amazon" handelt es sich hingegen um gebrauchte Geräte aus dem Elektronikbereich, welche Amazon wie folgt beschreibt:
    Zertifizierte und generalüberholte Produkte wurden getestet und zertifiziert, um ein neuwertiges Aussehen und eine neuwertige Funktionalität mit minimalen bis keinen Gebrauchsspuren zu gewährleisten. Die Produkte werden mit einer Gewährleistung von mindestens einem Jahr versendet.

Dabei orientiert man sich aktuell in den Schwerpunkten noch bei Smartphones, Tablets und Notebooks, hat aber auch eigene Amazon-Geräte im Angebot, ebenso wie Spielekonsolen und Spiele selbst, was sich aber offensichtlich noch im Aufbau befindet. So finden sich unter Games bislang nur wenige Angebote wie beispielsweise eine PlayStation 4 für 270 Euro. Bei Smartphones und Notebooks hingegen ist die Auswahl deutlich größer. Wie üblich gilt es aber, die Angebote gut zu vergleichen, denn so fanden wir zu einem Notebook-Angebot zu 799 Euro auch einen Marketplace-Anbieter, welcher das Gerät neu zum gleichen Preis anbot.
[]







Stichworte zur Meldung: Mit Neuem Programm: Zertifiziert Und Smartphones Laptops Tablets Amazon Konsolen Spiele