Nachrichten

AMDs Zen-Prozessoren sollen frei wählbaren Multiplikator besitzen

Prozessoren | HT4U.net
Angeblich sollen AMDs kommende Prozessoren der Baureihe "Summit Ridge" über einen frei wählbaren Multiplikator verfügen. Ob dies für alle Modelle gelten wird, ist allerdings noch unklar und darf als eher unwahrscheinlich betrachtet werden. AMD hat diese Chips für Anfang 2017 angekündigt.

Zumindest soll es spezielle Overclocking-Varianten mit acht Kernen geben, die ein Anheben des Multiplikators zulassen. Wie PCOnline erklärt, sind diese Chips besonders selektiert, so dass die TDP nicht über 95 Watt angehoben werden muss. Dennoch muss ein spezieller CPU-Kühler zum Einsatz kommen. Die TDP der Baureihe "Summit Ridge" wird sich zwischen 65 (4 Kerne, 8 Threads) und 95 Watt (8 Kerne, 16 Threads) bewegen. Diese Prozessoren werden im 14-nm-Verfahren gefertigt und im neuen Sockel AM4 betrieben. Sie enthalten keinen Grafikkern.

Das APU-Pendant des "Summit Ridge" heißt "Raven Ridge" und wird erst im weiteren Verlauf des Jahres 2017 folgen. Auch bei "Raven Ridge" handelt es sich um einen 14-nm-Chip, der maximal vier Rechenkerne (8 Threads) und eine iGPU der Vega-Generation umfasst. Dank des ebenfalls integrierten HBM-Speichers soll diese Grafiklösung aber deutlich schneller sein, als die der aktuellen APU-Generation "Bristol Ridge". "Bristol Ridge" nutzt als erstes Modell den Sockel AM4, basiert aber noch auf Excavator-Kernen und somit auf der Bulldozer-Architektur.

Mit "Gray Hawk" ist für 2019 die zweite Zen-Generation (Zen+) geplant. Auch hierbei handelt es sich um APUs mit bis zu vier Rechenkernen (8 Threads), doch diese sollen bereits mit Strukturgrößen von 7 nm gefertigt werden. Bezüglich des GPU-Kerns spricht AMD von der Generation "Navi", und der dazugehörige Sockel heißt AM4+. Vermutlich wird dieser Sockel auch die Modelle der ersten Zen-Generation aufnehmen können, während der Betrieb von "Gray Hawk" auf aktuellen Mainboards mehr als fraglich ist.

Autor: mid
[]






Stichworte zur Meldung: Besitzen Zen-prozessoren Sollen Frei Amd Multiplikator