AMD Radeon HD 4870 (Palit Radeon HD 4870) im Test

Grafikkarten | 03.07.2008, 16:31 | Seite 40


Benchmarks: Unreal Tournament 3

Mit dem Titel Unreal Tournament 3 (UT 3) gesteht der Hersteller indirekt die umstrittene Produktpolitik der letzten beiden Titel ein. Eigentlich ist UT 3 bereits der vierte Titel der extrem erfolgreichen UT Serie. UT 2004 unterscheidet sich jedoch nur grafisch vom Vorgänger UT 2003, so dass die Community diese beiden Ableger schnell als UT 2 abstempelte. Wahrscheinlich aus diesem Anlass heraus taufte man das Spiel nicht wie eigentlich geplant UT 2007 sondern nannte es UT 3. Unreal Tournament 3 ist ein Multiplayer Spiel, welches nur durch einen recht halbherzigen Sinlgeplayer Part ergänzt ist. Dieser besteht aus aneinander gereihten Bot-Matches, welche man im so genannten Koop-Modus bestreiten kann. Zusammengehalten wird dies nur durch ansprechend gestaltete Zwischensequenzen. Im Multiplayer Part bietet UT 3 dagegen eine große Vielfalt an Spielmöglichkeiten, die getragen durch die große Community viel Spaß bereiten können. Dabei basiert das Geschehen auf rein fiktiven Fakten.

Spiel Unreal Tournament 3
Entwickler Epic Games
Publisher Midway Games
Veröffentlichung 12. November 2007
Genre Ego-Shooter
Grafik-Engine Unreal Engine 3
DirectX-Pfad DirectX 9 und 10

In den Spieleeinstellungen haben wir folgende Settings gewählt:





Unreal Tournament 3 \'Corruption Flyby\'
1680 x 1050 [0xAA /0xAF]
NVIDIA GeForce GTX 280
153,3
NVIDIA GeForce 9800 GX2
146,9
AMD Radeon HD 4870 Catalyst 8-6 Press
129,1
NVIDIA GeForce 8800 Ultra
127,4
AMD Radeon HD 3870 X2 Catalyst 8-6 Press
125,8
NVIDIA GeForce 8800 GTX
113,9
NVIDIA GeForce 9800 GTX
111,6
AMD Radeon HD 4850
111,0
NVIDIA GeForce 8800 GTS 512
107,0
AMD Radeon HD 3870
84,1
AMD Radeon HD 3870 Catalyst 8-6 Press
83,7
NVIDIA GeForce 9600 GT
82,0
AMD Radeon HD 3850 512 MB
71,4
AMD Radeon HD 3850 256 MB
70,2



Unreal Tournament 3 \'Corruption Flyby\'
1680 x 1050 [4xAA /16xAF]
NVIDIA GeForce GTX 280
144,4
NVIDIA GeForce 9800 GX2
130,1
NVIDIA GeForce 8800 Ultra
88,0
AMD Radeon HD 4870 Catalyst 8-6 Press
83,0
NVIDIA GeForce 8800 GTX
79,1
NVIDIA GeForce 9800 GTX
74,3
NVIDIA GeForce 8800 GTS 512
72,9
AMD Radeon HD 3870 X2 Catalyst 8-6 Press
69,2
AMD Radeon HD 4850
59,5
NVIDIA GeForce 9600 GT
58,7
AMD Radeon HD 3870
44,9
AMD Radeon HD 3870 Catalyst 8-6 Press
41,3
AMD Radeon HD 3850 512 MB
38,2
AMD Radeon HD 3850 256 MB
33,9