ASUS ROG Matrix 5870 - mehr als nur eine Grafikkarte

Grafikkarten | 15.06.2010, 17:53 | Seite 19

Call of Duty: World at War


Call of Duty: World at War – So misst HT4U.net Call of Duty: World at War wurde bereits Ende 2008 vorgestellt und hat inzwischen mit Modern Warfare 2 einen Nachfolger erhalten. Letzteren setzen wir derzeit wegen seiner Steam-Anbindung nicht ein, da sich reproduzierbare Benchmarks mit dem sechsten Teil der Serie so nicht erstellen lassen.

World at War findet sich natürlich wieder im Kriegsbereich wieder. Auch wenn man versuchte sich bei der Storyfindung erfinderisch zu zeigen, kommt vieles im Spiel jedoch bereits aus den Vorgängern bekannt vor – was bei dem schon fünften Teil jedoch auch nicht unerwartet kommt. Da die Entwickler nach wie vor auf die Engine aus dem zweiten Teil setzen, muss man auf DirectX-10 verzichten, allerdings sieht die Welt auch mit DirectX-9 weiterhin ansprechend aus.

Im Zuge unserer bisherigen Benchmarks im Single-Player-Modus durften wir bei den Tests zur Radeon HD 5000-Serie dann erkennen, dass hier in den Systemdateien eine interne Frame-Begrenzung gesetzt wurde, welche sich insgesamt auf die Resultate limitierend auswirkte. Wir haben darum aktuell die Multiplayer-Version gewählt und dort eine Timedemo aufgezeichnet. Zudem starten wir das Spiel, inklusive dem Benchmark-Durchlauf mittels eines Scripts, welches nicht nur die Detaileinstellungen vornimmt, sondern gleichzeitig auch die Frame-Limitierungen beseitigt.

SpielCall of Duty: World at War
EntwicklerTreyarch
PublisherActivision
Veröffentlichung13. November 2008
GenreEgo-Shooter
Altersfreigabe (USK)18 Jahre
Grafik-EngineCoD4-Engine (hauseigene Engine)
DirectX-PfadDirectX 9
Natürlich gilt auch hier, dass wir alle möglichen Detailstufen auf Maximum gesetzt haben.


Call of Duty: World at War (Multiplayer – Savegame)
1280 x 1024 [0xAA /0xAF]
Sapphire HD 5870 Toxic 2 GByte
220,8
AMD ATI Radeon HD 5870 2 GByte
217,0
AMD ATI Radeon HD 5870
215,3
ASUS Matrix 5870 2 GByte
210,9
AMD ATI Radeon HD 5850
184,1
NVIDIA GeForce GTX 480
167,2
NVIDIA GeForce GTX 470
157,2
FPS


Call of Duty: World at War (Multiplayer – Savegame)
1280 x 1024 [4xAA /16xAF]
Sapphire HD 5870 Toxic 2 GByte
176,2
AMD ATI Radeon HD 5870
170,2
AMD ATI Radeon HD 5870 2 GByte
168,6
ASUS Matrix 5870 2 GByte
166,3
NVIDIA GeForce GTX 480
156,1
AMD ATI Radeon HD 5850
144,1
NVIDIA GeForce GTX 470
132,5
FPS


Call of Duty: World at War (Multiplayer – Savegame)
1280 x 1024 [8xAA /16xAF]
Sapphire HD 5870 Toxic 2 GByte
156,1
AMD ATI Radeon HD 5870 2 GByte
154,4
AMD ATI Radeon HD 5870
152,2
ASUS Matrix 5870 2 GByte
146,4
NVIDIA GeForce GTX 480
131,3
AMD ATI Radeon HD 5850
130,1
NVIDIA GeForce GTX 470
120,7
FPS


Call of Duty: World at War (Multiplayer – Savegame)
1680 x 1050 [0xAA /0xAF]
Sapphire HD 5870 Toxic 2 GByte
199,8
AMD ATI Radeon HD 5870 2 GByte
193,6
AMD ATI Radeon HD 5870
192,4
ASUS Matrix 5870 2 GByte
183,0
NVIDIA GeForce GTX 480
167,4
AMD ATI Radeon HD 5850
163,6
NVIDIA GeForce GTX 470
140,1
FPS


Call of Duty: World at War (Multiplayer – Savegame)
1680 x 1050 [4xAA /16xAF]
Sapphire HD 5870 Toxic 2 GByte
150,1
AMD ATI Radeon HD 5870 2 GByte
147,5
AMD ATI Radeon HD 5870
145,4
ASUS Matrix 5870 2 GByte
138,1
NVIDIA GeForce GTX 480
121,9
AMD ATI Radeon HD 5850
120,8
NVIDIA GeForce GTX 470
110,5
FPS


Call of Duty: World at War (Multiplayer – Savegame)
1680 x 1050 [8xAA /16xAF]
Sapphire HD 5870 Toxic 2 GByte
132,3
AMD ATI Radeon HD 5870 2 GByte
131,7
AMD ATI Radeon HD 5870
128,6
ASUS Matrix 5870 2 GByte
124,2
NVIDIA GeForce GTX 480
120,8
AMD ATI Radeon HD 5850
109,3
NVIDIA GeForce GTX 470
96,2
FPS


Call of Duty: World at War (Multiplayer – Savegame)
1920 x 1200 [0xAA /0xAF]
Sapphire HD 5870 Toxic 2 GByte
174,9
AMD ATI Radeon HD 5870 2 GByte
168,7
AMD ATI Radeon HD 5870
166,4
ASUS Matrix 5870 2 GByte
155,8
AMD ATI Radeon HD 5850
141,7
NVIDIA GeForce GTX 480
136,6
NVIDIA GeForce GTX 470
119,5
FPS


Call of Duty: World at War (Multiplayer – Savegame)
1920 x 1200 [4xAA /16xAF]
Sapphire HD 5870 Toxic 2 GByte
128,8
AMD ATI Radeon HD 5870 2 GByte
125,1
AMD ATI Radeon HD 5870
124,2
ASUS Matrix 5870 2 GByte
118,9
NVIDIA GeForce GTX 480
109,6
AMD ATI Radeon HD 5850
105,5
NVIDIA GeForce GTX 470
90,0
FPS