Corsair V128 Nova - SSD mit 128 GB im Test

Storage & Speicher | 03.06.2010, 09:49

Intro



Solid State Drives sind mittlerweile eine etablierte Größe am Markt für Storage-Produkte. Während klassische Festplatten mit Magnetspeicher-Platten den Wettlauf um die größte Kapazität fortführen, haben die Hersteller von SSDs ihren ganz eigenen Wettkampf gestartet: Wer hat die Schnellste? Mit der Corsair V128 Nova befindet sich ein Kandidat im Rennen, der ebenfalls um die Performance-Spitze kämpft.

Bild: Corsair V128 Nova – SSD mit 128 GB im Test

Dass allerdings die Geschwindigkeit nicht alles ist, beweist der Blick auf die Preisliste. So gilt es mit jeder neuen SSD erneut einen Kompromiss aus Preis und Leistung zu finden. Diesem Umstand ist es geschuldet, dass immer mehr Produktreihen auf den Markt kommen. Allein Corsair verfügt derzeit über sechs verschiedene Modellreihen von Performance bis Extreme.

Die Nova-Serie lässt sich im Mittelfeld einordnen und verspricht hohe Performance ohne Hänger und eine geringe Leistungsaufname. Wir werden prüfen, ob sich diese Versprechen in unserem Parcours halten lassen.

Besonderer Dank geht an dieser Stell an Corsair für die Bereitstellung des Testmusters.