HIS Radeon HD 5870 iCooler V Turbo - leiser Sportwagen?

Grafikkarten | HT4U.net

Intro



AMDs ATI-Radeon-HD-5800-Serie ist ende September 2009 gestartet. Seitdem haben wir weit über 20 Grafikkarten mit Radeon-HD-5000-Chipsatz getestet. Doch ganz offensichtlich stehen wir wieder am Anfang. Nachdem AMD die Design-Papiere für diese Chips offiziell für die Partner freigegeben hat, war es nur eine Frage der Zeit, wann neue Grafikkarten den Markt erreichen.

Die CeBIT 2010 zeigte uns an den Ständen eine Fülle neuer Produkte. Auch HIS hat inzwischen neue Serien bei den Radeon-HD-5800-Modellen aufgelegt. Dabei findet sich nun als Kühllösung der iCooler V mit ein, welcher HIS-like eine hochwertige und leise Kühlung verspricht. Dazu hat man die neuen Produkt-Serien nochmals unterteilt und bietet Bundle-Lösungen dieser Karten mit und ohne Spielen – und zusätzlich noch Turbo-Varianten an.

Bild: HIS Radeon HD 5870 iCooler V Turbo – leiser Sportwagen?

Diese Turbo-Varianten stehen bei HIS zusätzlich für werksseitige Übertaktungen. Wir haben eines der neuen HIS-Produkte zum Test geordert und erhielten eine HIS Radeon HD 5870 iCooler V Turbo. Damit sehen wir uns dem aktuellen Top-Produkt der HIS-Serie gegenüber gestellt.

Wir werden sehen, ob es HIS mit seiner Eigenkreation gelungen ist, die bisherigen Radeon-HD-5870-Vertreter in den Bereichen Lautstärke, Leistungsaufnahme, Overclocking und Performance zu toppen.


 



Jetzt kostenlosen HT4U.net-Newsletter abonnieren

* indicates required