Intel X25-V: Einsteiger-SSD mit 40 GB

Storage & Speicher | 18.04.2010, 23:00

Intro



Intel bediente bisher mit den eigenen Solid State Drives bevorzugt den Performance- und Highend-Markt. Mit der Intel X25-V bietet das Unternehmen nun erstmals ein Produkt, das sich an Einsteiger richtet. Dabei lockt man vor allem mit einem extrem niedrigen Kaufpreis von nur 100 Euro. Wer bisher auf eine SSD aufgrund der hohen Anschaffungskosten verzichtet hat, bekommt bei diesen Aussichten schnell leuchtende Augen.

Bild: Intel X25-V: Einsteiger-SSD mit 40 GB

Allerdings ist nicht alles Gold, was glänzt. Ein Blick ins Datenblatt lässt schnell die Frage aufkommen, ob die X25-V tatsächlich halten kann, was bisher der Name Intel im SSD-Geschäft versprochen hat: hohe Performance zu einem angemessenen Preis.

Ein Blick auf die Verpackung lässt den Käufer zunächst im Unklaren. Weder Angaben zur Performance noch technische Details lassen sich einfach ablesen – es wird also höchste Zeit dem jüngsten Intel-Spross einmal genauer auf den Zahn zu fühlen.

Wir wollen an dieser Stelle Intel für die freundliche Bereitstellung des Testmusters danken.