Ein Neustart:

CPU-Kühler Reboot

Gehäuse & Kühlung | 12.03.2014, 19:12

Intro



Mit immer kleineren Fertigungsprozessen und damit einhergehenden Spannungen sanken die Anforderungen an CPU-Kühler in den vergangenen Jahren. Warfen wir zuletzt einen Blick auf unsere Teststation, so konnten sich kleine wie große Kühler fast gleich gut behaupten. Wir haben die Herangehensweise überdacht, die Hardware getauscht und präsentieren im heutigen Artikel unseren Neustart, inklusive wesentlicher Grundinformationen zur CPU-(Luft-)Kühlung.

Nachdem wir erst unsere SSD-Teststation überarbeitet, einen wesentlichen Grundlagenartikel zur Funktion und Herangehensweise präsentiert haben und dies mit unserem Grafikkarten-Testparcours ebenfalls taten, lag unser Augenmerk auf einem anderen Testsektor, welcher uns schon seit einer Weile Kopfzerbrechen bereitet.

Die üblichen Systemhauptprozessoren sind im Laufe der vergangenen Jahre immer sparsamer geworden. Mit verkleinerten Fertigungsprozessen und gesenkten Betriebsspannungen gehen natürlich auch eine geringere Leistungsaufnahme und damit eine geringere Temperaturentwicklung einher. Auf beliebten und bei Übertaktern gerne angetroffenen Prozessoren wie beispielsweise dem Core i5-2500K wurde es immer schwieriger, wirkliche Unterschiede zwischen High-End-Kühlern und Mainstream-Modellen günstigerer Preisregionen auszumachen, selbst wenn die CPU mit Spannungserhöhung bei 4,2 GHz Takt betrieben wurde.

Wir mussten also erkennen, dass unser Testsystem zwar korrekte Resultate lieferte, jedoch derart in die Tage gekommen war, dass es damit nicht mehr möglich war, tatsächlichen Enthusiasten Anhaltspunkte zu liefern, welcher Kühler möglicherweise die bessere Investition für das eigene Vorhaben ist.

Bild: CPU-Kühler Reboot

Einen guten Anhaltspunkt lieferte uns dabei Intels letzte Haswell-Vorstellung, denn die käuflich immer noch erschwinglichen Prozessoren zeigten bei manuell hohen Taktraten und Spannungserhöhungen deutlich mehr Hitzeentwicklung, als die Vorgängerserien.

Wir wollen den heutigen Artikel zum Anlass nehmen, unsere neue Kühler-Teststation vorzustellen, inklusive einer Auswahl bekannter Kühler, welche wir darauf vermessen haben, um herauszufinden, ob wir damit einen guten Entscheid getroffen haben. Dazu haben wir einige Kapitel des Artikels verwendet, um Grundlagen wie Top-Blower, Tower-Kühler oder Heatpipe-Technik auch Laien näherzubringen, und widmen uns ebenfalls der Thematik Wärmeleitpaste.