Kategorie: / Testberichte / Laufwerke

Nachrichten aus laufwerke

  • Performance-Verfall - Samsung SSD 840 ebenfalls betroffen?
    08.05.2015 - Dass Samsungs SSD 840 EVO große Probleme mit der Aufrechterhaltung ihrer Leseleistung hat, ist bekannt. Während fabrikneue Geräte locker auf 500 MB/s kommen, werden über längere Zeit unveränderte Daten nur noch mit einem Zehntel dieser Leistung gelesen. Weniger bekannt ist jedoch der Umstand, dass auch die Modelle der Baureihe SSD 840 sowie die OEM-Varianten SSD PM851, SSD PM841 und SSD PM843 betroffen sind. Gleiches gilt vermutlich auch für das Server-Laufwerk SSD 845DC EVO.

  • Samsungs Software-Update für die SSD 840 Evo erscheint im April
    05.04.2015 - Die beliebte Einsteiger-SSD Samsung 840 Evo leidet unter dem Problem, dass ältere Daten nur noch mit geringer Geschwindigkeit gelesen werden können. Dafür gab es bereits ein Update seitens Samsung, doch das Problem wurde nicht restlos beseitigt. Ein neuerliches Update für den März 2015 wurde auf den 14. April verschoben.

  • SanDisk bringt SDXC-Speicherkarte mit 200 GByte Kapazität
    03.03.2015 - Auch Speicherspezialist SanDisk ist auf dem Mobile World Congress in Barcelona zugegen und hat neue Produkte angekündigt. Darunter befindet sich unter anderem die erste SD-Speicherkarte mit einer Kapazität von 200 GByte - allerdings auch zu einem stolzen Preis.

  • PC günstig beschleunigen durch SSD-Caching
    28.01.2015 - Ein alter Hut oder eine Option, etwas betagteren Rechner doch noch mehr Performance einzuhauchen? SSD-Caching stellt eine günstige Variante dar, den Rechner deutlich zu beschleunigen, wenn einem der reguläre Speicherplatz einer SSD nicht ausreicht oder aber die Preise schlicht zu hoch sind. Unser heutiger Artikel erklärt Schritt für Schritt, auf was es ankommt und wie man dies mit wenig Hausmitteln und ohne Windows-Neuinstallation umsetzen kann!
  • Crucial stellt neuen DDR4-Speicher vor

  • Toshiba mit kabelloser Festplatte für diverse Systeme
    12.12.2014 - Um Daten möglichst einfach zu transportieren und dabei auch gleichzeitig mit zahlreichen Geräten darauf zugreifen zu können, bieten die Hersteller Wireless-HDDs an. Auch Toshiba nimmt eine entsprechende Lösung mit der Canvio AeroCast ins Portfolio auf.


Reviews 2015

Reviews 2014

Reviews 2013

  • SSD Reboot

  • Externe USB-3.0-Festplatten von ADATA und Extrememory im Test
    Als mobiles Datentransportmittel sind USB-Sticks meist erste Wahl, doch haben sie den Nachteil, dass meist nur begrenzte Kapazität zur Verfügung steht oder aber horrende Preise für große Kapazitäten gezahlt werden müssen. An diesem Punkt bieten sich externe Festplattenlaufwerke mit 2,5-Zoll-Formfaktor und USB-3.0-Anschlüssen als Alternative an. In unserem Artikel möchten drei sehr unterschiedliche Vertreter dieses Sektors untersuchen.


Reviews 2012

Reviews 2010

Reviews 2009

Reviews 2008