Nachrichten und Artikel über "Amd"

AMD kommt mit Nachschub für den Sockel AM1

Logo zu: amd
Nachdem sich der Chiphersteller AMD in den letzten Wochen um die Plattformen FM2+ und AM3+ gekümmert hat, kommt nun wieder Nachschub für den Einsteigersockel AM1. Hier bringt das Unternehmen zwei neue Prozessoren, welche ohne iGPU daherkommen.

Sparsamer: AMDs A10-7800 im Test

Logo zu: amd
Mit den Kaveri-APUs stellte AMD auch die sogenannte cTDP vor und versprach damit Optimierungen bei der Leistungsaufnahme und zudem auch sparsamere Ableger bei den Recheneinheiten. Mit dem A10-7800 macht der Chiphersteller nun sein Versprechen wahr und schickt die sparsamen Versionen ins Rennen.



Scythe Tatsumi kommt in zwei Varianten

Logo zu: amd
Der japanische Kühlerspezialist Scythe bringt seinen Tatsumi in zwei Varianten auf den Markt. Diese unterscheiden sich dabei weniger in Bezug auf die Eckdaten, sondern nur bei den jeweiligen Sockeln, auf welchen der Kühler eingesetzt werden kann.

Effizienter: AMD FX-8370E im Test

Logo zu: amd
X für Erfahrung, ein E für Effizienz? Gleich was das AMD-Buchstaben-Schema vermitteln will, es ist ein neuer Prozessor am Start. Der FX-8370E will aber genau das zuvor beschriebene erreichen. Hohe Leistung bei verbesserter Energieeffizienz. Genau an jenem Punkt muss AMD mit seinen High-End-Desktop-CPUs auch ansetzen. Die neue CPU spielt dabei in einer 95W-Klasse. Unser Artikel klärt die Fragen!



AMDs Radeon R9 285 im Test - mehr Power und weniger Energie

Logo zu: amd
Mehr Effizienz beim Stromverbrauch bei gesteigerter Performance. Das soll sich hinter AMDs neuer Tonga-GPU verbergen. Die Radeon R9 285 gibt den Startschuss für diese neuen Grafikkarten. Unser heutiger Test verschafft Klarheit, was tatsächlich in Tonga steckt!



AMDs Power Pack für System-Builder

Logo zu: amd
Bereits in der Vergangenheit hat AMD versucht, enger mit System-Buildern und anderen Experten aus dem Endkundenbereich zusammenzuarbeiten. Nun will der Hersteller diesen Nutzern die Arbeit erleichtern und schickt das sogenannte Power Pack ins Rennen, womit der Nutzer gleich mehrere Recheneinheiten erhält.

AMD bringt neue FX-Prozessoren und senkt die Preise

Logo zu: amd
Am 2. September 2014 startet nicht nur die Radeon R9 285. Gleichzeitig wird AMD auch neue Prozessoren der FX-Reihe vorstellen. Offiziell ist bislang nur vom FX-8370 und FX-8370E die Rede. Gerüchte sprechen aber auch von einem Modell mit der Bezeichnung FX-8320E und darüber hinaus von einhergehenden Preissenkungen im gesamten Produktportfolio.

Radeon R9 285 offiziell angekündigt - inklusive Spezifikationen

Logo zu: amd
Die Vorabinformationen haben sich bewahrheitet. AMD hat im gestrigen Livestream tatsächlich die neue Radeon R9 285 vorgestellt und dabei auch deren Eckdaten bekannt gegeben. Am 2. September 2014 soll das neue Produkt mit dem neuen Tonga-Chip dann für 249 US-Dollar bei den Händlern zu haben sein. Die R9 285 löst die Radeon R9 280 ab und soll laut Hersteller zirka 15 Prozent schneller zu Werke gehen.

AMDs Radeon R9 285 mit Tonga-GPU kommt angeblich am 2. September 2014

Logo zu: amd
Schon eine Weile geistert die kommende neue AMD-GPU mit Namen Tonga durch die Gerüchteküche. Angeblich soll es am 2. September 2014 so weit sein. An diesem Tag soll AMD die Grafikkarte mit der Bezeichnung R9 285 offiziell vorstellen. Tonga stellt dabei eine neue GPU dar, welche die Nachfolge der R9-280-Grafikkarten antreten wird.

AMD betritt die Welt der SSDs

Logo zu: amd
Schon in der Vergangenheit überraschte AMD, als man nicht mehr mit den klassischen Produkten wie Prozessoren oder GPUs an den Start ging, sondern auch beispielsweise Arbeitsspeicher in das Portfolio aufnahm. Nun erschließt man ein neues Feld und bringt die hauseigenen SSDs.

gamescom: Neue AMD- und NVIDIA-Grafikkarten stehen in den Startlöchern

Logo zu: amd
Die Gerüchteküche spricht nun schon eine Weile von möglichen neuen Grafikkarten von AMD und NVIDIA. Auf der diesjährigen gamescom-Messe in Köln bestätigten uns Insider nun, dass neue Modelle in den Startlöchern stehen und in den kommenden Wochen die Radeon R9 285 mit Tonga-GPU sowie die GeForce GTX 880 und 870 mit Maxwell-Architektur vorgestellt werden.

ASUS mit Highend für den Sockel FM2+

Logo zu: amd
Bislang waren im Bereich des Labels RoG (Republic of Gamer) von ASUS vor allem Platinen für Intel-Prozessoren unterwegs, nun aber rüstet der Hersteller auch für den Sockel FM2+ von AMD auf. Dabei setzt man auf die Ranger-Klasse und damit auf den Midrange-Bereich des Labels.

Erste Tonga-Grafikkarten in Bildern

Logo zu: amd
Gemäß den aktuellen Gerüchten rund um den Grafik-Chip Tonga von AMD wird dieser gegen Ende August der Öffentlichkeit vorgestellt werden und dann als R9 285 den Markt erobern. Nun zeigen Bilder erste Modelle von unterschiedlichen Herstellern.

AMDs Kaveri kommt mit 45 Watt TDP

Logo zu: amd
Bereits zum Start der Kaveri-APUs im Januar des Jahres sprach AMD von Modellen mit niedriger TDP (Thermal Design Power). Bislang waren diese Modelle jedoch nicht verfügbar, doch nun stellt das Unternehmen gleich drei neue APUs vor.

Weitere Anzeichen für Tonga-GPU als R9 285

Logo zu: amd
Bereits Anfang des Monats berichteten wir von der Tonga-GPU, welche AMDs Tahiti Pro ablösen soll und somit die aktuelle R9-280-Serie beerbt. Nun werden diese Gerüchte konkreter und deuten auf einen R9 285 hin, welcher bereits in wenigen Wochen erwartet wird.

Führer durch den Dschungel: Der Guide für AMDs R-Serie-Grafikkarten

Logo zu: amd
AMDs neue Grafikkartenreihe mit kryptischem Namen ist inzwischen komplett. Doch vielfach versteht der Endkunde nicht, was sich hinter den Namen verbirgt. Unser heutiger Guide soll durch den Dschungel an AMD-Modellen begleiten und Licht ins Dunkel bringen. Wir schaffen Klarheit, ob eine Radeon-R5-, R7- oder R9-Grafikkarte den richtigen Begleiter im heimischen Rechner darstellt.



Bietet die R9 295X doch nur mehr Takt?

Logo zu: amd
Bereits seit einigen Wochen kursieren Gerüchte, wonach AMD eine R9 295X auf den Markt bringen wird, welche mehr Shader-Einheiten als die bisherigen Modelle bietet. Nun aber steuert die gleiche Quelle dagegen und spricht davon, dass AMD die neue Grafikkarte nur mit mehr Takt auf den Markt schicken wird.

AMDs Radeon-R9-280-Grafikkarten zum Preis ab 170 Euro - Abverkauf?

Logo zu: amd
Eine Grafikkarte mit High-End-Ambitionen zum Preis von 170 Euro? Es ist derzeit tatsächlich möglich, denn die Preise von R9-280-Grafikkarten wurden deutlich gesenkt, wenn man dem Blick in gängige Preissuchmaschinen vertraut. Als Grund dafür könnten wieder die Gerüchte um den geplanten neuen Grafikkarten-Chip Tonga in Frage kommen.

AMD FX-9370 und FX-9590 mit Wasserkühlung sind im Handel

Logo zu: amd
Seit einigen Wochen ist bekannt, dass AMD die AM3+-Plattform wiederbeleben will und hierfür die alten FX-Prozessoren mit einer Wasserkühlung ab Werk versehen wird. Nun hat der Handel die Modelle in seine Listen aufgenommen und offenbart so die Preise.

Welche Spiele nutzen die Mantle-API? - Liste zeigt Ausblick

Logo zu: amd
Mit Mantle hat AMD eine Technik ins Spiel gebracht, durch welche vor allem der CPU-Limitierung begegnet werden soll. Eine neue Liste zeigt dabei, welche kommenden Spiele-Hits dieses Features unterstützen werden, und nennt hier unter anderem auch GTA V (Grand Theft Auto).

Löst AMDs Tonga im August Tahiti Pro ab?

Logo zu: amd
Die kommende Mittelklasse-GPU aus dem Hause AMD wird unter dem Codenamen Tonga geführt, und es gibt bereits einige Gerüchte zu dem Chip. Jüngst heißt es zudem, dass AMD Tonga bereits im August vorstellen wird.

Aktuelle Artikel

Es wird bunt: Corsair Gaming K70 im Test22.09.2014 | Peripherie
Es wird bunt: Corsair Gaming K70 im Test

Bereits zu Beginn dieses Jahres gab Corsair bekannt, dass man einen Exklusivvertrag mit Cherry habe, wodurch nur Corsair-Produkte in diesem Jahr mit MX-RGB-Tastern auf den Markt kommen dürfen. Doch ein finales Produkt ließ bislang auf sich warten - bis zum heutigen Tage. Was das Produkt zu leisten vermag, werden die nachfolgenden Seiten zeigen.
Sparsamer: AMDs A10-7800 im Test18.09.2014 | Prozessoren
Sparsamer: AMDs A10-7800 im Test

Mit den Kaveri-APUs stellte AMD auch die sogenannte cTDP vor und versprach damit Optimierungen bei der Leistungsaufnahme und zudem auch sparsamere Ableger bei den Recheneinheiten. Mit dem A10-7800 macht der Chiphersteller nun sein Versprechen wahr und schickt die sparsamen Versionen ins Rennen.
Frischware: Sapphire R9 285 ITX Compact Edition im Test15.09.2014 | Grafikkarten
Frischware: Sapphire R9 285 ITX Compact Edition im Test

Kompakte Grafikkarten der gehobenen Leistungsklasse sind derzeit in. Meist findet man diese im Mainstream-Segment, jüngere Modelle auch im Performance-Segment. Mit der Sapphire R9 285 ITX Compact wagt sich der Hersteller nun auch ins gehobene Leistungssegment und liefert eine Grafikkarte, die auch in ITX-Systemen eingesetzt werden kann. Unser Test klärt alle Fragen.
Mehr Testberichte