Nachrichten und Artikel über "Amd"

AMD gibt Details zu Carrizo preis

Logo zu: amd
Auf der International Solid-State Circuits Conference (ISSCC) stellte AMD gestern die kommende APU-Generation Carrizo, die auf die neuen Rechenkerne der Excavator-Generation setzt, vor. Im Fokus steht eine deutlich höhere Effizienz bei gleichzeitig gestiegener Leistung. Vorerst soll der Markt mit Mobilchips von 12 bis 35 Watt TDP bedient werden.

Grafikkarten-Marktanteile: Intel glänzt wie üblich und AMD verliert weiter

Logo zu: amd
Die Analysten von Jon Peddie Research haben die Marktanteile bei Grafikkarten und Grafikchips für das abgelaufene vierte Quartal 2014 ausgewertet. Demnach zeigen sich die Zahlen für Intel mal wieder rosig, jene von AMD durchaus bedenklich.

AMD Radeon R7 SSD im Test - ein richtig gutes Arbeitstier

Logo zu: amd
Während AMD im Feld der PC-Komponenten bereits mit CPUs, Grafikkarten und Arbeitsspeicher aufwarten kann, fehlte bisher noch eine Dauerspeicherkomponente. Und da bei der Marke Radeon die Performance im Vordergrund steht, holte sich AMD dafür keinen Festplatten-, sondern gleich einen SSD-Hersteller ins Boot. Daraus resultierte AMDs Radeon-R7-SSD-Serie, die dann doch ein paar Überraschungen im Gepäck hat, wie unser Test zeigt.




AMD R9 390X mit Wasserkühlung? Weitere Gerüchte um den Fiji-Chip

Logo zu: amd
Gerüchte um AMDs kommende Top-Grafikchips gibt es zur Genüge. Nun gesellt sich jüngst aber eine Meldung hinzu, welche überraschen dürfte. Demnach könnte die Radeon R9 390X im Standarddesign mit einer Kompakt-Wasserkühlung ausgeliefert werden - das passt so überhaupt nicht zur bislang spekulierten 250-Watt-TDP-Klasse.

Watt vs. Frames: AMD R9 290X und NVIDIA GTX 980 im Effizienztest

Logo zu: amd
Die Energieeffizienz der neuen GeForce-GTX-900-Karten wird seit Vorstellung der GTX 980 auf Maxwell-Basis überall gelobt. Doch in der Realität greifen hier Drosseln, welche dafür Sorge tragen, dass der Maxwell-Chip nicht mehr Energie benötigt. Trotzdem ist er rasant schnell. Was geschieht, wenn man bei NVIDIA diese Drosseln löst und sie bei AMD setzt? Beide Hersteller haben Techniken, die das ermöglichen. Unser Test versucht diese Fragen zu klären.



Gefälschte AMD-Prozessoren im Umlauf

Logo zu: amd
Sehr gut gemachte Fälschungen von AMDs A8-7600-APU sollen derzeit auf Amazon vertrieben werden. Dahinter verbirgt sich dann aber eine deutlich ältere CPU-Technik, welche nicht einmal Sockel-kompatibel zu AMDs FM2+-Sockel sein soll und sich damit auch nicht in Betrieb nehmen lässt.

Neue Gerüchte um AMDs kommende Radeon-R300-Grafikkarten

Logo zu: amd
AMDs kommende Grafikkartengeneration der Pirate-Islands-Serie wird im Verlauf des Jahres erwartet. Bislang blitzten hier und dort immer wieder die Codenamen Bermuda und Fiji als kommende High-End-Modelle auf. Nun gesellen sich ein paar neue Informationen zu den Gerüchten rund um die R300-Grafikkarten.

Sparsamer und kaum langsamer: AMD FX-8320E im Test

Logo zu: amd
Nachdem wir kürzlich erst AMDs neuen FX-8370E-Prozessor begutachtet haben, folgt heute ein Blick auf den FX-8320E, welcher im Mittelfeld der AMD-Desktop-Prozessoren angesiedelt ist. 8 Kerne zu je 3,2 GHz Takt, Turbomodus, aber auch eine gesunkene TDP von 95 Watt stellen die Eckdaten dar. Dafür ist dieser Prozessor jedoch schon zu Preisen ab 140 Euro zu haben. Unser Test klärt, wie sich der FX-8320E in der Praxis schlägt.



Spezifikationen des AMD-Kaveri-Nachfolgers mit dem Codenamen Godavari enthüllt

Logo zu: amd
Seit gut einem Jahr setzt AMD bereits auf APUs der Kaveri-Generation. Die Kollegen vom chinesischen Online-Medium VR-Zone konnten nun anhand einer angeblich von AMD stammenden Aufstellung einige Spezifikationen des Nachfolgers mit dem internen Codenamen "Godavari" in Erfahrung bringen. Geplant sind demnach zum Release vorerst zwölf verschiedene Varianten, von denen vier für den Business-Bereich vorgesehen sind.

AMD startet ein 970-Minuten-Gewinnspiel und präsentiert neues FIX3R-Video

Logo zu: amd
AMD hat ein Gewinnspiel gestartet, bei welchem es 16 Radeon-R9-290X-Grafikkarten zu gewinnen gibt. Das Gewinnspiel dauert dabei exakt 970 Minuten - ganz offensichtlich eine Anspielung auf die aktuellen Diskussionen um die geänderten Spezifikationen bei der GeForce GTX 970. Gleichzeitig stellt man ein neues FIX3R-Video vor, welches ebenfalls in der Wunde bohrt.

AMD wettert gegen NVIDIA GeForce GTX 960 - unattraktive Grafikkarte (Update)

Logo zu: amd
Offiziell hat NVIDIA zur kommenden GeForce GTX 960 noch keinerlei Verlautbarungen vorgenommen, doch schon heute attackiert Mitbewerber AMD in einer Pressemitteilung dieses Produkt. Nicht zeitgemäß erscheint AMD das kommende NVIDIA-Produkt, schlicht unattraktiv.

AC-Unity-Patch bringt Performance-Steigerungen - insbesondere AMD-Grafik profitiert

Logo zu: amd
Viel Schelte erhielt die Spieleschmiede Ubisoft im Hinblick auf Assassin's Creed Unity. Inzwischen hat man den vierten Patch veröffentlicht, welcher viele Fehler beseitigen, aber auch zu Performance-Steigerungen führen soll. Ärger gab es mit dem neuen Patch dann gleich auch. Wir haben uns die Leistungssteigerung bei AMD- und NVIDIA-Grafikkarten einmal angesehen.

Nachfolger der Nintendo Wii U möglicherweise 2016 mit AMD Chips

Logo zu: amd
Offiziell ist bislang lediglich die Information, dass Nintendo am Nachfolger der Spiele-Konsole Wii U arbeitet. Das hat das Unternehmen offiziell bestätigt. Darüber hinaus verriet man aber keine Details. Doch aus der Gerüchteküche gibt es nun bereits weitere Feinheiten zu vernehmen. So könnte das mögliche Erscheinungsdatum 2016 sein und als Hersteller der Prozessoren soll AMD zur Verfügung stehen.

AMD Catalyst-Treiber 14.12 Omega mit VSR im Test

Logo zu: amd
AMD-Catalyst-Omega-Treiber – unter dieser Bezeichnung geht AMD heute mit einem neuen Treiber für moderne Radeon-Grafkkarten an den Start, welcher nicht nur mehr Performance in gewissen Applikationen bieten soll, sondern zugleich auch mit einem erweiterten Feature-Set an den Start geht. Unter anderem gibt es bei AMD nun Virtual Super Resolution (VSR) – ein Pendant zu NVIDIAs DSR. Was der neue Treiber bietet, klärt unser Test.



Preissenkungen der R9 295X2 geklärt - AMD startet befristete Rabatt-Aktion

Logo zu: amd
Seit ein paar Tagen sinken die Preise für AMDs Radeon-R9-295X2-Grafikkarten auch hier in Deutschland. Nun gibt AMD eine offizielle Stellungnahme dazu ab. Es handelt sich um eine befristete Rabatt-Aktion für dieses Modell mit zwei GPUs und vorinstalliertem Wasserkühler. Wie lange die Aktion laufen wird, darüber gibt AMD bislang keine Auskünfte.

Erste Benchmarks zur kommenden R9 390X aufgetaucht

Logo zu: amd
Bereits in den vergangenen Tagen gab es immer mal wieder Hinweise zu AMDs Radeon R9 390X, welche mit einer Fiji-GPU ausgestattet sein wird. Nun sind im asiatischen Raum auch erste Benchmarks und Messungen der Leistungsaufnahme aufgetaucht.

Preissenkung der R9 295X2 kommt besser an, als erwartet

Logo zu: amd
Erst gestern berichteten wir über die Preissenkungen bei der Radeon R9 295X2 von AMD, welche aktuell in den USA zu entdecken ist. Quasi zeitgleich fiel der Preis auch bei den deutschen Händlern und dabei sogar stärker, als erwartet.

Erneut Preisrutsch bei der R9 295X2

Logo zu: amd
Nicht zum ersten Mal in den letzten Monaten zeichnet sich ein Preisrutsch bei den High-End-Grafikkarten von AMD ab. Dabei scheint es aktuell allerdings nur die AMD Radeon R9 295X2 zu treffen, welche in den USA deutlich im Preis gefallen ist.

AMD mit Gaming-Bundles zum Weihnachtsgeschäft

Logo zu: amd
Schon seit geraumer Zeit legt AMD seinen Produkten Spiele bei und lockt so die Kunden auf seine Seite. Passend zum Weichnachtgeschäft sorgt man nun für frischen Wind und erweitert die Aktionen für Grafikkarten und Prozessoren beziehungsweise APUs.

AMD Carrizo bietet 30 Prozent mehr Transistoren als Kaveri

Logo zu: amd
Mit Carrizo steht der Nachfolger von Kaveri ins Haus, allerdings lässt sich AMD hier nur recht eingeschränkt in die Karten schauen. Wirkliche Details will man erst im Februar des kommenden Jahres präsentieren, doch schon jetzt ist durchgesickert, dass die neuen Modelle 30 Prozent mehr Transistoren bieten sollen.

Erste Anzeichen von AMDs Fiji-Grafikkarten

Logo zu: amd
Die indische Import-Export-Datenbank Zauba hat ein erstes Anzeichen der kommenden Fiji-Grafikkarten von AMD gelistet. Dabei handelt es sich um ein PCB, welches für den Chip Fiji XT gedacht ist.

Aktuelle Artikel

Sapphire Radeon R9 290X Tri-X OC mit 8 GByte Speicher im Test23.02.2015 | Grafikkarten
Sapphire Radeon R9 290X Tri-X OC mit 8 GByte Speicher im Test

Sollten es nun 4 GByte Hauptspeicher bei einer Grafikkarte sein, oder vielleicht doch 8 GByte? In all dem aktuellen Trubel um den GTX-970-Skandal stoßen nun manche Board-Partner von AMD und stellen 8-GByte-Varianten der Radeon R9 290X vor. Einer der Lieblinge in der Szene ist Sapphire, welcher gleich auch mit einem überarbeiteten Platinen-Layout und Lüfterkonzept antritt. Unser Test zeigt, wie gut man mit einer Sapphire R9 290X Tri-X OC mit 8 GByte gewappnet ist.
Dying Light im Test22.02.2015 | Sonstige Reviews
Dying Light im Test

Techland hat sich mitunter einen Namen durch das Zombiespiel Dead Island geschaffen. Nun eröffnet das polnische Entwicklerstudio zusammen mit Publisher Warner Bros. eine ganz ähnliche Marke mit Namen Dying Light. Das Spiel will eine offene Spielwelt mit Tag-und-Nacht-Zyklus sowie Survival- und Jump-and-Run-Elementen kombinieren. Wir sind zur Stelle und untersuchen heute, in welchem Maße diese Kombination gelungen ist.
AMD Radeon R7 SSD im Test17.02.2015 | Storage & Speicher
AMD Radeon R7 SSD im Test

Während AMD im Feld der PC-Komponenten bereits mit CPUs, Grafikkarten und Arbeitsspeicher aufwarten kann, fehlte noch eine Dauerspeicherkomponente. Und da bei der Marke Radeon die Performance im Vordergrund steht, holte sich AMD dafür keinen Festplatten-, sondern gleich einen SSD-Hersteller ins Boot. Daraus resultierte die AMD Radeon R7 SSD-Serie, die dann doch ein paar Überraschungen im Gepäck hat, wie unser Test zeigt.
Mehr Testberichte