Nachrichten und Artikel über "November"

Ubisoft kündigt Watch Dogs 2 offiziell für den 15. November 2016 an

Logo zu: november
Zwei Jahre Entwicklung kostete es, und am 15. November 2016 soll es nun so weit sein: Watch Dogs 2 erscheint dann für Microsofts Xbox One, Sonys Playstation 4 und natürlich für PC. Eine herausragende Erfahrung soll es laut Dominic Guay von Ubisoft werden, welche den Spieler mit packender Geschichte, ansprechenden Charakteren und einer Vielzahl von Neuerungen fesseln soll.

Windows 10 - der Boom hielt nicht an

Logo zu: november
Nach einem fantastischen Start von Windows 10 im Juli 2015 dürfte sich der Konzern in Redmond über die aktuelle Entwicklung und Weiterverbreitung des jüngsten Betriebssystems wundern. Die Rechnung ging offenbar – trotz kostenloser Upgrade-Möglichkeit – nach aktuellen Marktzahlen nicht ganz auf. Demnach stagniert Windows 10 gerade bei den Marktanteilen und jagt allenfalls Windows XP noch ein paar Zahlen ab.

Microsoft: Problem mit Windows 10 November-Update behoben

Logo zu: november
Microsoft hatte den Download von ISO-Dateien des Windows 10 November-Updates (Build 10586) am vergangenen Wochenende überraschend gestoppt und über sein Media Creation Tool wieder die alte RTM-Build 10240 ausgeliefert. Ein Unternehmenssprecher erklärte hierzu, dass Microsoft die Installation der Build 10586 über Windows Update als sinnvoller erachte. Das war allerdings nicht der wahre Grund.

Windows 10 November-Update: Microsoft entfernt ISO-Dateien

Logo zu: november
Microsoft hat den Download des Windows 10 November-Updates per ISO-Datei irrwitzigerweise gestoppt: Statt der Build 10586 bekommt man jetzt nur noch die Build 10240 (Windows 10 RTM) und muss im Anschluss die neue Build 10586 als Aktualisierung über Windows Update einspielen. Damit werden saubere Installationen unnötig erschwert, doch man kann die ISO-Dateien der Build 10586 noch finden.

Radeon R9 380X - neue AMD-Grafikkarte kommt am 19. November

Logo zu: november
Schon seit Wochen geht die Radeon R9 380X durch die Gerüchteküche im Web. Nun soll es bezüglich der Markteinführung aber bald so weit sein. Am 19. November 2015 soll der offizielle Verkaufsstart der Grafikkarte stattfinden. Der Preis soll bei 249 US-Dollar liegen.

AMD-Grafikkarten-Gerüchteküche: Radeon R9 380X und neuer Omega-Treiber nächsten Monat

Logo zu: november
Angebliche erste Benchmarks zeichnen für die noch nicht vorgestellte Raden R9 380X ein recht gutes Bild. Gleichzeitig bestätigt ein versehentlicher Partner-Leak die erwarteten 4 GByte Hauptspeicher und ein 256-Bit-Speicher-Interface. Darüber hinaus plant AMD angeblich, im kommenden November einen neuen Omega-Treiber zu präsentieren.

Windows 10 Threshold 2 Update kommt im November

Logo zu: november
Wie Paul Thurrott aus einer verlässlichen Quelle erfahren haben will, wird Microsoft das erste größere Update-Paket für Windows 10 im November veröffentlichen. "Threshold 2" (TH2), so der interne Name des Updates, soll offiziell "Windows 10 Fall Update" (Windows 10 Herbst-Update) heißen. Als Versionsnummer nennt Thurrott 1511, sie spiegelt das Jahr und den Monat der Bereitstellung wider.

Tonga im Vollausbau scheint sich für November 2015 zu bestätigen

Logo zu: november
Erst kürzlich konnten wir über Gerüchte zur kommenden Radeon-R9-380X-Grafikkarte von AMD berichten, welche voraussichtlich erstmals Tonga XT im Desktop-Bereich zeigen sollte. Unsere Insider-Quellen bestätigten uns dabei einen geplanten Vorstellungstermin für Anfang November 2015 – nun steht mit dem 15. November 2015 ein neuer Termin im Raum. Aber auch die Eckdaten der Grafikkarte sollen nun bekannt sein.

AMD bringt Radeon R9 380X Anfang November

Logo zu: november
Seit einigen Tagen kursieren wieder Gerüchte zu einer neuen AMD-Grafikkartenvorstellung: die Radeon R9 380X soll kommen. Davon ging man anhand von auf asiatischen Webseiten aufgetauchten Fotos, welche ein entsprechendes Modell von XFX zeigen, aus. Nun bestätigen sich Informationen zu dem neuen Produkt.

Threshold 2: Windows-10-Update kommt erst Anfang November

Logo zu: november
Das erste große Update-Paket für Windows 10, das offiziell wohl einfach nur "Update" heißen wird und intern unter dem Codenamen "Threshold 2" läuft, war eigentlich für Oktober 2015 geplant. Laut WinBeta wird sich die Veröffentlichung aber um ein paar Wochen nach hinten verschieben – sie sei jetzt für Anfang November geplant.

Caseking-Jubiläum - Halloween-Edition

Logo zu: november
Und auch diesen Monat startet Caseking abermals eine Rabatt-Aktion anlässlich seines elfjährigen Bestehens. Passend zum Datum lässt der Online-Händler und Distributor das Ganze unter der Flagge der Halloween-Edition segeln. Dieses Mal fallen die Angebote geringer im Umfang aus, dafür sind sie durchaus attraktiv und befassen sich ausschließlich mit Grafikkarten.

Neuer Trailer zu Assassin´s Creed Unity stimmt auf Release ein

Logo zu: november
Nachdem wir heute erst über die Systemvoraussetzungen von Assassin's Creed Unity berichten durften, folgen sogleich weitere Neuigkeiten. Passend zum bevorstehenden Release hat der französische Publisher einen neuen Trailer veröffentlicht, welcher neue Elemente des Spiels genauer erläutert.

Neuer Far-Cry-4 Trailer mit Bösewicht Pagan Ming

Logo zu: november
Am 18. November 2014 erscheint Far Cry 4 und auch wir können es kaum noch erwarten. Nach dem beeindruckenden Anspielen auf der gamescom 2014 waren wir sehr gespannt auf Ubisofts neuesten Shooter. Nun dauert es nicht mehr lange, und um die Wartezeit zu überbrücken, hat Ubisoft den Fans einen neuen Trailer an die Hand gegeben.

GTA V: Neue Features der Current-Gen- und PC-Fassung geleakt?

Logo zu: november
Zuletzt sorgte Rockstar abermals für Aufruhr, als bekannt wurde, dass die PC-Fassung von GTA V erst im Januar nächsten Jahres erscheine. Nun steht Grand Theft Auto V abermals im Vordergrund der Gaming-Szene, diesmal vermutlich eher ungewollt. Auf der Support-Seite von Rockstar befand sich kurzzeitig eine Liste mit interessanten neuen Features der Current-Gen-Konsolen- und der PC-Version.

Ubisoft verschiebt Assassin`s Creed: Unity

Logo zu: november
Ursprünglich war der neueste Teil von Assassin's Creed für Ende Oktober geplant, doch das Studio Ubisoft gab nun die Verschiebung des Release-Termins bekannt. Da auch der Termin für Assassin's Creed: Rogue, welches speziell für PlayStation 3 und Xbox 360 gedacht ist, leicht angepasst wurde, werden beide Teile gleichzeitig Mitte November auf den Markt kommen.

NVIDIA kündigt die GeForce GTX 780Ti für den 7. November an und nennt Preise

Logo zu: november
Erst vor wenigen Stunden zeichneten sich Preissenkungen bei den NVIDIA GeForce GTX 770 und GTX 780-Grafikkarten ab. Nun bestätigt der Hersteller die Preissenkungen offiziell und kündigt gleichzeitig das Erscheinen der GeForce GTX 780 Ti für den 7. November 2013 an.

Need for Speed Rivals kommt im November

Logo zu: november
Schon mehrfach in diesem Jahr hat es Spekulationen zum kommenden Teil von Need for Speed (NFS) gegeben und dabei vor allem die Frage erörtert haben, welchen Teil der Reihe Electronic Arts (EA) dieses mal fortsetzen wird. Die Antwort liefert der Publisher nun offiziell und kündigt mit NFS Rivals einen ganz neuen Teil noch für November dieses Jahres an.

AMDs Tahiti LE soll voraussichtlich am 27. November erscheinen - kein Referenzdesign

Logo zu: november
Zwischenzeitlich wurden uns zur kommenden neuen AMD-Grafikkarte mit Tahiti-LE-GPU neue Informationen zugetragen. Der als Radeon-HD-7800 erscheinende Pixelbeschleuniger soll voraussichtlich nun erst am 27. November offiziell vorgestellt werden. Ein AMD-Referenzdesign soll der Hersteller aber nach derzeitigem Kenntnisstand nicht mehr planen.

AMD bringt Tahiti LE im November - neues Radeon-HD-7800-Modell

Logo zu: november
Eigentlich ist AMD mit seiner Radeon-HD-7000-Produktpalette gut gestaffelt aufgestellt. Spielräume für eine weitere leistungsfähige GPU sind dort eigentlich nicht vorhanden. Dennoch beabsichtigt AMD noch im November ein neues Produkt vorzustellen: Tahiti LE. Doch entgegen dem Codenamen Tahiti, welcher aktuell den HD-7900-Modellen vorbehalten ist, wird Tahiti LE als Radeon-HD-7800-Produkt in den Markt geschickt und soll sich zwischen Radeon HD 7870* und Radeon HD 7950* setzen.

Apple verschätzt sich bei der Entwicklung - iTunes 11 verzögert sich

Logo zu: november
Zwar hatte Apple im Zuge der iPhone-5-Vorstellung das überarbeitete iTunes 11 für Oktober 2012 angekündigt, hat sich allerdings bei der Entwicklungszeit verschätzt. Ein Konzern-Sprecher bestätigte nun, dass man iTunes 11 erst im Laufe des November vorstellen werde. Grund dafür sei, dass die Entwicklung mehr Zeit in Anspruch nehme, als geplant. Diese Zeit wolle man sich aber auch nehmen, um alles richtig zu machen. iTunes 11 soll mit neuer Benutzeroberfläche, neuem Mini-Player und überarbeiteter Cloud-Funktion aufwarten.

Acer startet Ende November mit eigenem Tablet-PC

Logo zu: november
Seit dem das Apple iPad so erfolgreich gestartet ist, dringen mehr und mehr Hersteller auf den Markt und versuchen ein Stück vom Kuchen ab zu bekommen. So auch Acer die am 23. November diesen Jahres ein eigenes Gerät vorstellen wollen.

Aktuelle Artikel

AMDs Full-HD-Polaris-Grafikkarte: Radeon RX 470 im Test04.08.2016 | Grafikkarten
AMDs Full-HD-Polaris-Grafikkarte: Radeon RX 470 im Test

Den ersten Ableger der neuen Polaris-Architektur hatte AMD schon in Form der RX 480 vorgestellt. Es folgt nun die zweite Grafikkarte, welche auf dem neuen 14-nm-Chip basiert. Die Radeon RX 470 soll alle Spieleanforderungen bis zu einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten bewältigen können, im Mittel 120 Watt Leistungsaufnahme bieten und zudem sehr günstig sein. Um diesen Nachweis antreten zu können, hat man uns die XFX RX 470 OC zur Verfügung gestellt. Unser Test klärt die Details.
Mirrors Edge Catalyst im Test27.07.2016 | Sonstige Reviews
Mirrors Edge Catalyst im Test

Nachdem DICE und Electronic Arts vor acht Jahren mit Mirror's Edge ein neuartiges und grafisch überzeugendes Spiel auf den Markt brachten, meldet sich das Team 2016 nun mit einem Prequel zurück. Das kürzlich erschienene Mirror's Edge Catalyst spielt im selben Universum, soll nun aber neben den bekannten Parkour-Elementen durch wiederum verbesserte Grafik und eine offene Spielwelt punkten. Der Frage, ob dies gelungen ist, haben wir uns im heutigen Artikel gewidmet.
NVIDIA Pascal-Architektur: GeForce GTX 1060, 1070 und 1080 im Test19.07.2016 | Grafikkarten
NVIDIA Pascal-Architektur: GeForce GTX 1060, 1070 und 1080 im Test

Am heutigen 19. Juli 2016 präsentiert NVIDIA den dritten im Bunde seiner neuen Pascal-Grafikkarten-Architektur in 16-nm-Fertigung. Die GeForce GTX 1060 mit 6 GByte Hauptspeicher stellt des Herstellers Antwort auf AMDs Radeon RX 480 dar. Auf die GeForce GTX 1070 und GTX 1080, welche NVIDIA bereits zuvor vorgestellt hatte, gibt es von AMD noch keine Antwort. Wir präsentieren euch heute alle drei neuen NVIDIA-Spieler ausführlich im Test.
Mehr Testberichte